Jump to content

wolfman2404

Mitglied
  • Content Count

    626
  • Joined

  • Last visited

Reputation Activity

  1. Danke
    wolfman2404 got a reaction from micharl in Erfahrungsbericht CamFI Wireless Controller   
    Ja ist richtig es ist eine App von Open memories für alles App fähigen Sonys, also bei der 7er bis zur zweiten Generation
  2. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from ofloknipser in Sony E-mount 20mm f2.8 Pancake   
    Sony solle es lieber mal in griff bekommen, dass für Ende 2012 geplante g-standartzoom anzubieten.. Ich warte schon sehnlichst drauf....
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Glaube nicht, dass das noch was wird bis zu meinem kalifornienurlaub im Juni
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  3. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to Siwa in Amazon Blitzangebote / Schnäppchen   
    Es heißt doch: "Für Prime Kunden früher verfügbar", selbst da ist es schon SOFORT ausverkauft. 
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Edit....War jemand schneller. 
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  4. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from schneider-lein in A99 II   
    Bei mir war das irgendwie komisch. Bis vor 6 Wochen wollte ich warten, bis die a7-3 kommt. Dann hab ich mir das Sigma 24-105/4 gekauft und plötzlich ist mir aufgefallen, dass ich leider nur 4 native FE Linsen mein Eigen nenne...und 6-8 A Mountlinsen, die ich teilweise an der a7 adaptiert habe. Wenn ich den Adapter zur Größe/Gewicht zur a7 dazunehme, ist der Unterschied schwindend gering.. UNd haptisch ist eine slt an einem 2 kg objektiv sinnvoller. Aus diesem Grund habe ich vor, mir die a99II zu kaufen, auch wenn mir eine Variante mit 24 oder 36 Megapixel ( dafür ein paar Euro günstiger ) gereicht hätte. Das a7 system wird dann für den Urlaub und als Backup für die a99-II genommen. Hätte Sony ein gutes 24-70/4 gehabt, wäre ich vielleicht gar nicht auf so eine Idee gekommen
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. so muss jetzt meine a77-II weichen, damit der Kauf teilweise refinanziert wird.
  5. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from Musicdiver in A99 II   
    Bei mir war das irgendwie komisch. Bis vor 6 Wochen wollte ich warten, bis die a7-3 kommt. Dann hab ich mir das Sigma 24-105/4 gekauft und plötzlich ist mir aufgefallen, dass ich leider nur 4 native FE Linsen mein Eigen nenne...und 6-8 A Mountlinsen, die ich teilweise an der a7 adaptiert habe. Wenn ich den Adapter zur Größe/Gewicht zur a7 dazunehme, ist der Unterschied schwindend gering.. UNd haptisch ist eine slt an einem 2 kg objektiv sinnvoller. Aus diesem Grund habe ich vor, mir die a99II zu kaufen, auch wenn mir eine Variante mit 24 oder 36 Megapixel ( dafür ein paar Euro günstiger ) gereicht hätte. Das a7 system wird dann für den Urlaub und als Backup für die a99-II genommen. Hätte Sony ein gutes 24-70/4 gehabt, wäre ich vielleicht gar nicht auf so eine Idee gekommen
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. so muss jetzt meine a77-II weichen, damit der Kauf teilweise refinanziert wird.
  6. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from Musicdiver in A99 II   
    Die halten sich ganz schön zurück, wenn es um E-Mount oder FE Linsen geht.. ich weiss nicht ob die da nicht vielleicht einen Trend verschlafen haben
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  7. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to Orbiter1 in A99 II   
    In einem Interview im Rahmen der Photokina wurde der Sigma-Chef gefragt welche Neuvorstellungen ihn am meisten überrascht haben. Und da hat er zuallererst die A99II und damit das Bekenntnis von Sony zum A-Mount genannt. Nach meiner Überzeugung wird Sigma in Sachen A-Mount nochmal nachlegen. Der Aufwand ihre neueren Top-Objektive auch mit A-Mount zu bringen dürfte ja sehr überschaubar sein.
  8. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to storki321 in Unterwassergehäuse Sony a6000   
    Hier ein Beispiel aus heimischen Gewässern.
    Sommer, leicht bewölkter Himmel, früher Nachmittag. Tauchtiefe zwischen 3 und 5 Meter:
     
    Original:

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Tonwertkorrektur:

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    diverse weitere Anpassungen:

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Lediglich der Weißabgeleich und die Tönung wegen dem grün-blauen Wasser sind das Problem bei dieser Aufnahmen.
    In diese Tauchtiefe ist aber noch relativ viel Rot vorhanden und die Ausleuchtung ist insgesamt gut. Also mehr Potenzial zur Nachbearbeitung. Blitz wäre wegen der Schwebteilchen sogar nachteilig gewesen.
  9. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to storki321 in Unterwassergehäuse Sony a6000   
    Gleicher Tauchgang, Tauchtiefe zwischen 5 und 7 Metern.
     
    Hier ist schon deutlich weniger Licht vorhanden und durch das Wasser stark grün getönt. Und weil auch noch die Schattenseite des Fisches zu sehen ist, habe ich den Blitz benutzt. Nach diversen Anpassungen, außer Weißabgleich und Tonwert:
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Nach Tonwertkorrektur:

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Durch den Blitz ist mehr Licht vorhanden, also mehr Potenzial zur Nachbearbeitung.
     
    Abschließend noch ein Beispiel aus einem anderen, deutschen See. Sommer, Himmel bewölkt, Tauchtiefe rund 20 Meter. Das Wasser ist durch Algen stark grün gefärbt, selbst im Flachwasserbereich. Das Licht wird hierdurch also schon stark "gefiltert":
     
    Nach Belichtungsanpassung:
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Nach manueller RGB Tonwertkorrektur:
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Und das würde die automatische Tonwertkorrektur daraus machen:
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Es würde aber den Charakter des Bildes verfälschen, denn es war nunmal so dunkel und grün da unten.
    Als Referenz für den Weißabgleich hätte ich übrigens die Druckluftflasche meines Buddy nehmen können. Aber der automatische Weißabgleich mit anschließender Tonwertkorrektur liefert bessere Ergebnisse.
     
    Mein Fazit:
    Für Unterwasseraufnahmen in klarem Wasser und bei Tiefen > 3 Meter sollte man für "vernünftige" Fotos immer einen Blitz dabei haben.
  10. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to storki321 in Unterwassergehäuse Sony a6000   
    Ich empfehle IMMER einen Blitz mitzunehmen. Man kann zwar mit Tonwertkorrektur die Licht- und Farbverhältnisse anpassen, aber was an Licht (bzw. Farbe) nicht vorhanden ist, bekommt man nur schwer wieder hinzu. Hier mal ein paar Beispiele:
     
    Ägypten im März, mittags, auf der Schattenseite des Riffs, Tauchtiefe ca. zwischen 7 und 15 Meter:

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Nach manueller Tonwertkorrektur:

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Hier bei leicht diesigem Himmel am Nachmittag. Tauchtiefe zwischen 5 und 10 Metern:

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Nach automatischer Tonwertkorrektur:

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    In Ägypten ist das Wasser verhältnismäßig klar, aber das Rot verschwindet schon nach wenigen Metern. Könnt ihr gut im nächsten Beitragen sehen:
  11. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to benmao in Unterwassergehäuse Sony a6000   
    Hier etwas Theorie:
     
    https://www.movie-college.de/filmschule/kamera/unterwasserfilme
     
    Selbst wenn bei guten Sichtverhältnissen in 15 Metern noch 15 % des Lichts übrig sind, ist alles nur mehr grün und blau.
     
    Man braucht also immer eine Lampe oder einen Blitz.
  12. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to storki321 in Unterwassergehäuse Sony a6000   
    Tiefstehende Sonne = weniger Licht
    Trübes Wasser = weniger Licht
    Größere Tauchtiefe = weniger Licht
     
    Nicht anders als an Land.
    Wenn dunkel, dann längere Belichtung oder ISO hoch, wobei ersteres nicht zu empfehlen ist. Unter Wasser ist immer alles mehr oder weniger in Bewegung. Viele meiner UW-Fotos mit 1/60s oder länger sind auch mit Blitz nichts geworden.
  13. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from Isar in A6000   
    Also für den Preis kann ich Dir das 55-210 ana Herz legen..da kannst Du nichts falschmachen
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  14. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to alba63 in Sony A7RII   
    Interessant, ist, dass die A7r II bei Tests - v.a. bei denen, die am Ende kein so positives Fazit ziehen, der "Allrounder" A7r II bei allen Features sofort mit den besten DSLRs in dieser Disziplin verglichen wird. Und dass sofort gemeckert wird, wenn die Kamera dann da nicht besser oder sogar etwas schlechter abschneidet. Ich habe mich nach einem Wochenendstest (Sony- Verleih) für die Kamera entschieden, da die Bildqualität für meine Begriffe phänomenal ist, auf dem Niveau etwas älterer digitaler Mittelformat- Kameras, plus Kompaktheit und reduziertes Gewicht, mit in Camera Stabi, universeller Adaptierbarkeit systemfremder Objektive(z.T. sogar mit äußerst brauchbarem AF, und Speziallinsen wie Canon TS-E), plus sehr sehr gute HIgh ISO Leistung trotz hoher Pixeldichte usw. usw. Und, weil das Objektivsystem gerade in guter Art und Weise am Wachsen ist.
     
    Dennoch wird gemeckert, dass der Nachführ- AF bei Sport nicht die Performance einer D4 oder EOS 5d3 bringt, oder von der Rauschperformance einer sagen wir A7s II übertroffen wird (vielleicht), oder dass die d810 vielleicht in den Schatten 1 Blende mehr Reserven hat und somit um 5 statt 4 Blenden hochgezogen werden kann (ein an sich schon recht lebensfremder Test, mehr als 2-max. 3 Blenden selbst in den Schatten brauche ich nie). Darüber, dass diese Kameras aber an anderen Stellen von den Möglichkeiten der kleinen, relativ leichten Sony in die Tasche gesteckt werden, wird dann jeweils geschwiegen. Was interessiert mich, dass die d810 in den Schatten eine Nuance sauberer ist, wenn ich sonst keine Nikon Objektive habe, kaum etwas dran adaptieren kann (kleines Bajonett), das LiveView immer noch suboptimal ist (wie lange eigentlich noch), ich den Farb- Output aller Nikons bis heute nicht besonders mag, manuelle Fokussierung per OVF ein Roulettespiel ist (mein Bekannter hat letztlich seine d800 aufgegeben, da er regelmäßig nur fast scharfe Bilder gemacht hat) usw. usw.
     
    Ich sehe es so: Hohe Leistung in kleiner Größe ist stets teurer, siehe Laptops versus Desktop PCs, da man sich die Miniaturisierung eben bezahlen lässt, und natürlich, da die Stückzahlen bei den Kameras niedriger sind als bei DSLRs, wobei das gerade am Kippen ist. Wem das zu viel Geld ist , soll die Kamera eben lassen und auf billige Gebrauchtpreise warten. Aber ich bleibe dabei: In der Kerndisziplin Bildqualität des Sensors ist die a7r2 absolute Spitze, ungeachtet des Kameraformats und Preises. Man bekommt (außer extrem teure Mittelformatkameras) derzeit nicht viel Gleichwertiges oder gar Besseres. Als Ausnahme sehe ich die Nikon d810, aber da hat man eben wieder eine DSLR ohne Stabi, mit allem Drum und dran.
     
    Die "Kernkompetenz" der Spiegellosen sind m.E. fotografische "Normalsituationen" (kein Sport), keine extremen klimatischen Bedinungen, sowie mäßig lichtstarke Festbrennweiten. Teles und lichtstarke Zooms bieten keinen Größenvorteil mehr, das muss man einfach akzeptieren. Für mich werden die meist benutzten Linsen (wie immer) zwischen 35 und 100mm liegen. Und da bietet eine A7rII eben durchaus einen nennenswerten Größen- und Gewichtsvorteil. Vor allem mit meiner bevorzugten Normal- Brennweite. Das Ganze noch mit sehr gut funktionierendem in body Stabi, der die Low Light Leistung in vielen Fällen nochmal auf ein anderes Niveau hebt, für mich ist der Stabilizer ein Segen (nicht, weil ich besonders zittrige Finger hätte, aber angesichts der 42MP einfach sehr sehr nützlich). Auch hier:  Oly mag das noch 1 Blende weiter stabilisieren, aber da hab ich halt einen m43 Winzling von Sensor, das interessiert mich nicht.
     
    Aber zugegebenermaßen: Ein fundiertes Review kann ich erst nach 4-8 Wochen eigener Benutzung abgeben, Bisher hab ich "nur" 500 Raw- Dateien geschossen. Ach ja: Das leidige Thema "da kannst du gleich einen neuen PC kaufen": Quatsch mit Soße. Als PC- Nutzer habe ich meinen Computer behutsam alle 2J in Teilen/ Komponenten aktualisiert. Das letzte war eine SSD, die enorme (!!) Vorteile brachte. Mein 4- Kern Prozessor mit 500er SSD ist so schnell, dass ich von den riesigen Files der A7rII nichts merke. Das flutscht ohne Widerstand durch.
     
    spiegellose Grüße,
    Bernhard
  15. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from Stefan Zwi. in Amazon Blitzangebote / Schnäppchen   
    Ja...bei mir war der Konverter auch nicht dabei...werde Amazon anchatten...kommt zwar nichts dabei raus, aber versuchen kann man es ja mal.
  16. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to ffischer in Metz 52 an Sony A7   
    auto iso bei blitzen ?
    man stellt eigentlich nur die blitzleistung ein und läst den iso in ruhe.
     
    gruss frank
  17. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from Centauri in Sony A7SII vorgestellt   
    3400€ und 12.2 Megapixel... Meine Wünsche lagen eher bei 16-18 Megapixel und 2500€.... Also bleibt mir nur, auf die a7-3 zu warten und zu hoffen, das diese keine 3xxxx kosten wird
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  18. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from mb-de in Sony A7RII   
    Also ich arbeite auch schon seit Jahren damit...und flimmern tut er in meinen Augen nicht...ich hab aber auch nur 120% Sehkraft auf beiden Augen
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  19. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from tom1502 in Sony A7RII   
    Die Bearbeitung hat Dich gerettet...ich hab wirklich ein wenig zugenommen
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  20. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to tom1502 in Sony A7RII   
    Wenn du es so empfunden hast, sorry... Das war ein augenzwinkerndes gefrotzelt... Zumindest so gedacht
  21. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from Sony Beach in Sony A7RII   
    142 Seiten...nicht schlecht... Ich lese immer gespannt mit ner Packung Chips und rolle leider sehr oft mit den Augen. De factum ist, dass Sony es geschafft hat, innerhalb von 2 Jahren ein vollformatsystem aus dem Boden zu stampfen,das bei jeder neuen Kamera um eine Innovation erweitert wird, zudem finde ich es gut, dass Sony sich anscheinend der Kritik der ersten Generation a7 angenommen hat und versucht diese Probleme anzugehen. Man kann natürlich alles schlecht reden..aber es ist toll, was Sony innerhalb von 2 Jahren auf die Beine gestellt hat. Und die Fehler, die aktuell die a7r-2 hat wird sicherlich die nächste Generation nicht haben...dafür vielleicht andere... Aber das ist der Preis dafür, wenn man eine innovative highend Kamera möchte, die völlig neu ist. Ich bin auch jemand, der Neuerungen gerne kauft und wäre die Kamera 1000€ günstiger gewesen...ich hätte sie mir gekauft und das obwohl ich 3 hochwertige Kameras habe. So warte ich, ob eine a7s-2 mit 16 - 18 Megapixel kommt oder auf die a7-3, die vielleicht 36 Megapixel haben wird. Auf jeden Fall finde ich es spannend, was Sony da seit 2 Jahren macht !??
  22. Gefällt mir
    wolfman2404 got a reaction from pizzastein in Sony A7RII   
    142 Seiten...nicht schlecht... Ich lese immer gespannt mit ner Packung Chips und rolle leider sehr oft mit den Augen. De factum ist, dass Sony es geschafft hat, innerhalb von 2 Jahren ein vollformatsystem aus dem Boden zu stampfen,das bei jeder neuen Kamera um eine Innovation erweitert wird, zudem finde ich es gut, dass Sony sich anscheinend der Kritik der ersten Generation a7 angenommen hat und versucht diese Probleme anzugehen. Man kann natürlich alles schlecht reden..aber es ist toll, was Sony innerhalb von 2 Jahren auf die Beine gestellt hat. Und die Fehler, die aktuell die a7r-2 hat wird sicherlich die nächste Generation nicht haben...dafür vielleicht andere... Aber das ist der Preis dafür, wenn man eine innovative highend Kamera möchte, die völlig neu ist. Ich bin auch jemand, der Neuerungen gerne kauft und wäre die Kamera 1000€ günstiger gewesen...ich hätte sie mir gekauft und das obwohl ich 3 hochwertige Kameras habe. So warte ich, ob eine a7s-2 mit 16 - 18 Megapixel kommt oder auf die a7-3, die vielleicht 36 Megapixel haben wird. Auf jeden Fall finde ich es spannend, was Sony da seit 2 Jahren macht !??
  23. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to meuffel in Sony A7RII   
    Seufz!
  24. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to 3D-Kraft in Sony A7RII   
    Sollte es Dir jemand anbieten und Du weiterhin unschlüssig bist, verweise ihn bitte an mich.
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  25. Gefällt mir
    wolfman2404 reacted to pizzastein in Sony A7RII Praxis-Thread   
    Ich glaube, den Link gibt's noch nicht hier - Martin Krolop und Alexander Heinrichs berichten von ihren Erfahrungen. Beide sind begeistert, "Es gibt keinen Grund mehr, warum ein Profifotograf nicht mehr mit Sony arbeiten sollte".
     

     
     
×
×
  • Create New...