Jump to content

Sani77

Mitglied
  • Content Count

    180
  • Joined

  • Last visited

Reputation Activity

  1. Gefällt mir
    Sani77 got a reaction from Flaschengeist in Sony A7 III offiziell vorgestellt   
    Also was der Aki da für einen Quatsch erzählt und immer wieder auf die teuren Objektive kommt.
    Er sollte mal seine neue Errungenschaft (MFT Ausrüstung) vergleichen mit Dritthersteller oder auch alten Canonobjektive bei Vollvorfomat. Vor zwei Jahren hätte ich da noch mitgehen können (kaum Objektive sowie keine AF Unterstützung von Fremdherstellern oder extrem schlechte), jedoch gerade alle neuen Objektive von Nikon, Canon oder auch seinen nun aktuellen MFT-Portfolio haben kaum Preisunterschiede zu den Sonydingern. Die MFT Objektive sind trotz der hohen Preise nicht vergleichbar mit den Vollformat außer von der Größe. :-) In einigen fotografischen Bereichen ist man sicher auch mit der MFT Ausrüstung gut aufgehoben, jedoch Äpfel mit Birnen zu vergleichen ist wirklich fragwürdig.
  2. Gefällt mir
    Sani77 got a reaction from grillec in Sony A7 III offiziell vorgestellt   
    Also was der Aki da für einen Quatsch erzählt und immer wieder auf die teuren Objektive kommt.
    Er sollte mal seine neue Errungenschaft (MFT Ausrüstung) vergleichen mit Dritthersteller oder auch alten Canonobjektive bei Vollvorfomat. Vor zwei Jahren hätte ich da noch mitgehen können (kaum Objektive sowie keine AF Unterstützung von Fremdherstellern oder extrem schlechte), jedoch gerade alle neuen Objektive von Nikon, Canon oder auch seinen nun aktuellen MFT-Portfolio haben kaum Preisunterschiede zu den Sonydingern. Die MFT Objektive sind trotz der hohen Preise nicht vergleichbar mit den Vollformat außer von der Größe. :-) In einigen fotografischen Bereichen ist man sicher auch mit der MFT Ausrüstung gut aufgehoben, jedoch Äpfel mit Birnen zu vergleichen ist wirklich fragwürdig.
  3. Gefällt mir
    Sani77 got a reaction from Aaron in Sony A7 III offiziell vorgestellt   
    Also was der Aki da für einen Quatsch erzählt und immer wieder auf die teuren Objektive kommt.
    Er sollte mal seine neue Errungenschaft (MFT Ausrüstung) vergleichen mit Dritthersteller oder auch alten Canonobjektive bei Vollvorfomat. Vor zwei Jahren hätte ich da noch mitgehen können (kaum Objektive sowie keine AF Unterstützung von Fremdherstellern oder extrem schlechte), jedoch gerade alle neuen Objektive von Nikon, Canon oder auch seinen nun aktuellen MFT-Portfolio haben kaum Preisunterschiede zu den Sonydingern. Die MFT Objektive sind trotz der hohen Preise nicht vergleichbar mit den Vollformat außer von der Größe. :-) In einigen fotografischen Bereichen ist man sicher auch mit der MFT Ausrüstung gut aufgehoben, jedoch Äpfel mit Birnen zu vergleichen ist wirklich fragwürdig.
  4. Gefällt mir
    Sani77 reacted to Heinrich Wilhelm in Sony Zeiss FE 35/2.8   
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.Gruß Heinrich
  5. Gefällt mir
    Sani77 reacted to Flaschengeist in Sony SEL1670z oder ... ?   
    Ich hatte auch lange Zeit (bis vor 2 Jahren) das 1670z an der A6000, noch bevor die A6300/A6500 auf den Markt kam. Ich war trotz der vielen Kritiken sehr zufrieden mit dem Objektiv. Trotzdem habe ich damals später zu 90% mit den beiden Festbrennweiten sel24f18z und sel50f18 fotografiert. Die Lichtstärke und auch die Bilder beim 24f18z waren dann nochmal eine Klasse für sich. Die a6000 bietet sicher eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse. Da der Sensor jetzt aber schon einige Jahre alt ist, würde ich überlegen, ob vielleicht nicht doch als Alternative die A6300 in Frage kommt. Der Sensor ist zeitgemäß, der Preis ist seit dem Erscheinen deutlich gesunken und es sind einige weitere sinnvolle  Verbesserungen bei der A6300 vorhanden. Der Aufpreis würde sich lohnen
     
    Hier ein paar Bilder mit dem 1670z an der a6000:
    Bei dem ersten Bild ist an der Laterne rechts ein schöner Flare zu sehen. Ich habe es aber bisher aber auch an KB mit keinem Objektiv geschafft, dieses Bild ohne Flare, oder schlimmer, ohne Sensorreflexion zu machen. Grundsätzlich sind schöne Blendensterne mit dem 1670z (ab Offenblende) möglich, die schon fast ein bisschen an die Loxia/kb Objektive erinnern. 
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.DSC01623L by Stefan Mieth, auf Flickr  

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.DSC01114L by Stefan Mieth, auf Flickr  

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.DSC04258L; moonlight by Stefan Mieth, auf Flickr  

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.DSC04321L; by Stefan Mieth, auf Flickr  

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.DSC07869L (1 von 1) by Stefan Mieth, auf Flickr
  6. Gefällt mir
    Sani77 reacted to Absalom in Samyang 12 mm 1:2.0 NCS CS   
    Mal ein Beispielbild von mir
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  7. Gefällt mir
    Sani77 reacted to Absalom in Samyang 12 mm 1:2.0 NCS CS   
    Hab noch ein schönes Bild gefunden
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  8. Gefällt mir
    Sani77 reacted to Flaschengeist in ZEISS Batis Sonnar T* 1.8/85   
    f1.8

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.DSC08696 (1 von 1) by Stefan Mieth, auf Flickr
  9. Gefällt mir
    Sani77 reacted to b-toni in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
     

    Nex-6 & Samyang 12/2.0

     

     

  10. Gefällt mir
    Sani77 reacted to Winnepuh in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Hallo SKF Gemeinde,
     
    Ich habe mich ja vor längerer Zeit von den Systemkameras verabschiedet und bin zur A77II gewechselt. 
    Ab diesem Zeitpunkt hat sich mein Interesse an der Fotografie in Grenzen gehalten.
    Ich habe nun kurzentschlossen meine Frau davon überzeugt mit mir zum Media Markt zu fahren (natürlich gefesselt und geknebelt) um eine neue Kamera anzuschaffen.
    Herausgekommen ist eine A6500 mit 16-70 Zeiss.
    Bevor ich die andere Kamera nicht verkauft ist kommt laut meiner Frau kein anderes Zubehör in Frage. Dann drückt mir mal die Daumen.
     
    Hier meine ersten Versuche.

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  11. Gefällt mir
    Sani77 reacted to Heinrich Wilhelm in Zeiss Loxia 50/2   
    Allgäu,  Pano 2 Aufnahmen
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.Gruß Heinrich
  12. Gefällt mir
    Sani77 reacted to Heinrich Wilhelm in Zeiss Loxia 50/2   
    Abendstimmung
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.Gruß Heinrich
  13. Gefällt mir
    Sani77 reacted to gib8 in Umbau Nex-6 Infrarot   
    Hier noch ein Foto von gestern:
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
    Objektiv: Zeiss Contax 3.4 35-70
  14. Gefällt mir
    Sani77 got a reaction from sensei_fritz in SEL1855 gegen SELP1650 - Tausch sinnvoll?   
    Ich habe beide und bin wieder zu dem 18-55 zurückgegangen. Am Ende finde ich die Bilder irgendwie etwas besser. (jedoch rein subjektiv ohne Pixelpeeking
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.) Außerdem dürfte auch der Akku um einige schneller leer sein.
     
    Ein Tausch würde ich nicht empfehlen mein 16-50 liegt leider nur noch rum.
  15. Gefällt mir
    Sani77 reacted to B.W.G. in ZEISS Batis Sonnar T* 1.8/85   
    Heute Morgen, es war wirklich so. (nichts PS)
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  16. Gefällt mir
    Sani77 got a reaction from Leifro in SEL-35F18 OSS Prime Lens   
    Was mich wundert ist, dass keine von den SEL30M35 redet? Einige haben dieses wohl auch als Immerdrauf Objektiv. Man liest aber von der Qualität und Leistung extrem wenig! Gibt es schon Vergleiche zum 35F18 (außer natürlich die Lichtstärke) Selbst zum Sigma30 habe ich bisher noch nichts bzw. nicht viel gelesen, obwohl ja außer das 16F28 alle Objektive von Sony recht gut sein sollen.
  17. Gefällt mir
    Sani77 got a reaction from Leifro in SEL-35F18 OSS Prime Lens   
    Der kürzeste Abstand vom Motiv zur Kamera von 0,3 m stimmt laut Vorgaben Sony oder kann hier jemand etwas anderes bestätigen. Wäre es möglich durch einen Aufsatz bspw. das Objektiv für Makroaufnahmen zu nutzen?
  18. Gefällt mir
    Sani77 reacted to thiesstreifinger in Neue Sony A6500   
    Vielleicht kurz ein paar Eindrücke nach einer Woche A6500. Hab sie in erster Linie zum Filmen gekauft, zusammen mit dem 1,8/50 OSS, DN 2,8/19 und DN 1,4/30. Als Vergleich hab ich allerdings nur die Nex7 und die A7R. Ich stand auch vor der Entscheidung X-T2 oder A6500 und hab mich dann, wegen vorhandenem Zubehör und diversen Farb- und Effektsettings für die A6500 entschieden.

     

    AF: mit allen Objektiven schnell und treffsicher. Auch bei mäßigem "Adventslicht". Beim Video funktioniert die Gesichtserkennung super, auch beim Sigma 1,4/30 und f 1,4. Die Videos habe ich alle mit den Default-Settings (und PP6) gedreht. Das (umstrittene) 3,5-5,6/16-50 Kit macht bei 4K einen auch super Job (Landschaft mit See, Schilf usw.). Die eigentlich nicht so dolle Randschärfe zw. 16-19 und 40-50mm fällt auf meinem 24" HD-Eizo kaum auf. Bei selektivem Fokus (Porträt) spielt das ja sowieso keine Rolle... Die lichtstarken Festbrennweiten braucht´s da tatsächlich eher zum Gestalten (Freistellen) oder bei schlechtem Licht.

     

    Generell funktioniert das Nachführen von Fokus (Gesichtserkennung) und Belichtung im Video beeindruckend smooth und sieht sehr sehr gut aus… 

     

    Touchscreen: Touch-AF funktioniert ok, wobei Druckpunkt und Reaktionszeit beim iPhone6+ "irgendwie" besser oder direkter sind. Wobei ich den Touch-AF sehr selten nutze, der default-AF mit „breitem Fokusfeld“ ist meist korrekt … Für Menü/ Bedienführung geht der Touch nicht, oder nur zur Zahleneingabe z.B. bei der Objektivkorrektur-App. Braucht man aber auch nicht... Ich persönlich finde den Monitor für „echten“ Touch sowieso zu klein, mit der Wippe ist es auch ok (und gewohnt).

     

    Menü: M.M. wie jedes andere Sony-Menü vorher auch. Die A6500 ist jetzt meine dritte Sony. Da gibt´s weder was Neues noch irgendwelche anderen Überraschungen. Mich wundert da das Bashing…

     

    Bildqualität/ Rauschen: M.M. und in Relation zur Sensor/ Kameragröße absolut überzeugend. Rauschen: viel besser als Nex7, ungefähr so wie meine A7R. Bei Bildern und Tiefen aufhellen bis Iso 400 sehr gut, bei Video (wohl durch´s runter rechnen) immer top. Bild meint bei mir Print mit (gestichtem) Hochformatpano, 240dpi, Bildhöhe 60cm. Farben: Sony-typisch, meine "alten" Korrektur-Sets passen alle. Der AWB sitzt, Hauttöne sind gut, wobei ich alles (bisher) mit PP6 und als RAW (mit Photoshop/ Bridge) entwickle (um in Film & Foto die gleichen Farben zu haben).

     

    Bildstabi: Ein bisschen ambivalent. Beim Video top, beim Fotografieren bin ich mir nicht sicher. Da hab ich den Eindruck, das ich unter ner 1/50 immer Irgendwie verreiße. Egal welche Optik. Beim 1,8/50 OSS hab ich sogar den Eindruck, das es irgendwelche Interferenzen zw. dem Kamerastabi und dem Objektivstabi gibt. Der Objektivstabi lässt sich leider weder in der Kamera, noch am Objektiv abstellen. Da hoffe ich durchaus auf ein Kamera Update. Beim 3,5-5,6/16-50 Kit scheint das nicht so zu sein…

     

    Vielleicht noch zu den Objektiven: Setobjektiv 3,5-5,6/16-50: zw. 25 u. 36 abgeblendet auch Randschärfe sehr gut, wobei das eine „gerade Horizontlinie“ meint. Bei einer gestaffelten Schärfenebene (Fokus auf Fahrrad an Baum, Hintergrund Landschaft…) spielt das keine Rolle. Sony 1,8/50 OSS: super auch bei 1,8, wobei auch abgeblendet die Bildränder (bei Landschaft) schon nicht mehr ganz so scharf wie das Zentrum sind. Spielt aber keine Rolle (allerdings: Mein 30€ Rikenon 2/50 hat nen scharfen Rand). 

    Sigma 2,8/19 und 1,4/30 entsprechen ungefähr dem 1,8/50. Wobei das 2,8/19 abgeblendet an den Rändern noch weniger knackig ist, aber schon viel besser (und gleichmäßiger) als das Kit bei 19...

     

    Für mich persönlich spielt die Rand(un)schärfe nicht so die Rolle, da man sie, wenn überhaupt, nur bei maximalen Drucken bemerkt. Viel wichtiger ist der schnelle Autofokus und die ausgezeichnete Schärfe bei allen Blenden im (erweitertem) Zentrum und die hohe Lichtstärke + Freistellpotential. Verzeichnung und Chroma: wird bei allen Objektiven kameraintern korrigiert, auch im Video!

    Und: Im 4K Video sind die Optiken alle super.

     

    Funktionsknöpfe, Body: Wie immer ein bisschen fummlig (auch die neuen c1 und c2), aber dafür ist die Kamera auch beeindruckend klein! Body: Sehr solide und viel schwerer als die Nex7.

     

    Fazit: Super Kamera. M.M. hat Sony da einen guten Kompromiss zwischen Foto- und Filmkamera und Preis/ Leistung hinbekommen. Der Output bei Bild und Video ist auf sehr sehr hohem Niveau und nur durch viel teurere und für Foto und Film getrennte Systeme zu toppen. 

     

    One-Shot und „reine Bild“-Fotografen haben als Alternative die X-T2 mit den schönen Filmsimulationen, wobei die Fuji auch viel größer ist und die Hi-End-Portät-Variante mit Booster und dem 1,2/56 auch kostet. Da ist die Sony mit dem 1,8/50OSS, bei durchaus vergleichbaren Ergebnissen, tausend Euro billiger…

     

    Nacharbeiten und entwickeln "muss" man wohl mit beiden Kameras. Für mich ist die Kamera sehr gelungen: Klein, Top-Video und Top auf Stativ mit (alten) Festbrennweiten, Verlauffiltern und Pano-Stiching. Die Einschränkungen wie Kopfhörerausgang, Akkuverbrauch beim Filmen sind überhaupt nicht dramatisch. Für guten Ton braucht´s sowieso Angeln und externe Recorder und drei vier Drittanbieter-Akkus reißen das Budget auch nicht weiter in den Abgrund :-) …

     




    So, jetzt ist ganz schön Text zusammen gekommen, wenn man einmal ausholt… Ich hoffe, dass es das Bild der Kamera ein bisschen erweitert… Grüße ins Forum.

  19. Gefällt mir
    Sani77 reacted to kaiwin in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Zoobilder aus dem vergangenen Herbst - alle mit den 55210 bis auf das letzte, das war mit 1650PZ
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 
     
  20. Gefällt mir
    Sani77 reacted to ertho in a6300 Reviews, Videos, Bilder   
    Ist ja recht ruhig hier - sind alle im Weihnachtsstress oder was 
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen..  
    Was aktuelles von heute, entstanden mit der A6300 und dem SEL18105 bei f10.
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  21. Gefällt mir
    Sani77 reacted to b-toni in Der Sony NEX-3/5/7 *Beispielbilder* Thread (NEX-Objektive!)   
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  22. Gefällt mir
    Sani77 reacted to pizzastein in Review: Zeiss Vario-Tessar E 4/16-70 ZA OSS (sel1670z)   
    Ein paar 16mm-Bilder:
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.a6000DSC21640 by pizzasteintestbilder, auf Flickr

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.a6000DSC22391 by pizzasteintestbilder, auf Flickr

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.a6000DSC28447 by pizzasteintestbilder, auf Flickr
       
    Das ist das, was ich an "Feldqualität" bekomme mit meinem Exemplar. Da mag es deutliche Unterschiede geben, siehe die erste Bewertung unter amazon.com:
    https://www.amazon.com/Sony-SEL1670Z-Vario-Tessar-16-70mm-OSS/dp/B00ENZRPG0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1476446935&sr=8-1&keywords=sel1670z
     
    Mein erstes war deutlich besser bei 16mm in den Rändern/Ecken (aus meiner Sicht überzeugend ab f5,6), dafür aber deutlich schwächer bei 70mm.
  23. Gefällt mir
    Sani77 reacted to F_L_Photography in Review: Zeiss Vario-Tessar E 4/16-70 ZA OSS (sel1670z)   
    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. 

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  24. Gefällt mir
    Sani77 reacted to F_L_Photography in Review: Zeiss Vario-Tessar E 4/16-70 ZA OSS (sel1670z)   
    Aus diversen Privaten Gründen ist es ja in den letzten 2 Jahren hier sehr ruhig um mich geworden und auch meine Kamera hat mich sehr selten gesehen.
    Aber jetzt ist endlich wieder Zeit vorhanden und ich konne im Urlaub mal wieder ein paar Fotos machen... leider nichts besonderes... aber hier ein paar Eindrücke von meinen Urlaub un den SEL 16-70
     

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen._DSC5554-1  

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen._DSC5731-1  

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen._DSC5735-1  

    Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen._DSC5848-1
  25. Gefällt mir
    Sani77 reacted to pizzastein in Neue Sony A6500   
    Anders als nightstalker sehe ich bei mir kein Problem mit Partikeln auf dem Sensor. Selten gehe ich mit Druckluft ran, eine Nassreinigung habe ich noch gar nicht gemacht. Ich wüsste auch nicht, dass das hier im Forum ein größeres Thema wäre.
     
    Wenn Du nicht gewillt bist, Dich wenigstens etwas mit dem System zu beschäftigen, haben wir uns nichts mehr zu sagen in diesem Thread.
     
     
×
×
  • Create New...