Jump to content

saugling

Mitglied
  • Content Count

    106
  • Joined

  • Last visited

About saugling

  • Rank
    Benutzer

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein
  1. Mein Wunschzettel fürs das nächste Spielzeug: - Wasserwaage (fand ich an der NEX7 wirklich praktisch) - etwas besserer und vielleicht auch klappbarer Sucher - BSI Sensor für verbessertes Rauschverhalten - AF Optimierungen, z.B. flexibler Spot mit funktionierendem Hybrid-AF, Nutzung des On-Sensor Phasen AFs auch mit adaptierten Objektiven - Vollelektronischer Verschluss - Metall Bajonett - staub- und wasserresistentes Gehäuse ggf. aus Magnesium Im Endeffekt eine kleine "APS-C"-A7R II
  2. Also sollte ich jetzt tatsächlich meine a6000 wegen des echt bescheidenen Dynamikumfangs in die Tonne kloppen und mir eine a7 zulegen? Wohl kaum...
  3. Ich hatte beide an der a6000 und mich letztendlich für das 2470er entschieden. An APS-C wesentlich weniger Randschärfeabfall und man ist für einen evtl. späteren Vollformatumstieg schon mal gerüstet. Den Unterschied in der Anfangsbrennweite sollte man aber bedenken bzw. damit klarkommen.
  4. Langzeit-RM auf "an" oder "aus"? Weil wirklich tote Pixel sollte man doch unabhängig von der Belichtungszeit dann eigentlich immer sehen.
  5. Hilfe! Sobald ich die Gesichtserkennung an meiner a6000 aktiviere, kommen geradezu erschreckende Bilder zustande. A6000 & FE-2470Z
  6. Sorry, aber jetzt noch den LA-EA2 zu empfehlen halte ich für wenig sinnvoll Wenn schon, dann gleich den LA-EA4: http://www.amazon.de/Sony-Objektiv-Adapter-A-Bajonett-Vollformat/dp/B00G9UJYCK/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1421046009&sr=8-1&keywords=Sony+LA-EA4 - billiger - vollformattauglich
  7. A6000 & Kinder...da nehm ich gern wie folgt: - AF-C - breites Fokusfeld - Gesichtserkennung "an" - Serienbild high So kommt man eigentlich immer zu brauchbaren Aufnahmen (gerade das 1650er sollte da ja schnell genug sein).
  8. Was auch immer dieses "Update" geupdatet hat, ich kann keine spürbare Veränderung feststellen
  9. Hier siehst Du den direkten Grössenvergleich A6000 & SEL2870 <=> A6000 & SEL18200 LE (baugleich zum Tamron) http://camerasize.com/compact/#535.396,535.334,ha,t
  10. Welches Objektiv verwendest Du? Prinzipiell sind Zoom-Objektive nie ganz dicht und wirken wie kleine Staubsauger. Mit jedem Zoomen findet also ein gewisser Luftaustausch mit der Umgebung statt, so gelangen dann auch Staubpartikel ins Innere von Kamera/Objektiv. Bei meinem 18200er beispielsweise hat sich schon eine gewisse Menge Staub hinter der Frontlinse festgesetzt
  11. hier: http://www.amazon.de/Sony-FDAEP14-SYH-Ersatz-Augenmuschel-Alpha-SLT-A58/dp/B00IJ3ZHL2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1412151642&sr=8-1&keywords=FDA-EP14
  12. ...und auch 3-armige fordernde "Monster". Alpha 6000 & FE 2470Z, 48mm, F4.5
  13. Auch zuhause kann man Sonntags freche Pferde treffen Alpha 6000 & FE 2470Z, 45mm, F4
  14. Ich habe einfach vorne an der Abdeckung gut 1mm abgeschnitten, dann passts perfekt.
×
×
  • Create New...