Jump to content

cyco

Premium Mitglied
  • Posts

    10,398
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    13

Everything posted by cyco

  1. Äh, Moment, das geht doch gar nicht mit MFT und dann noch mit einer dynamiklosen G81 und dem 40-150/2,8 mit dem harschen Bokeh. Sind die EXIF-Daten vielleicht falsch?
  2. Dann gucks halt net ....
  3. Andere Idee, hast Du vielleicht einen Crop-Modus in der Kamera benutzt und das verwirrt LR? Kannst Du das mit anderen Bilder reproduzieren? Wenn ja, w├╝rde ich mal Adobe anschreiben.
  4. Wird das Objektiv von deiner LR-Version unterst├╝tzt? Das RF100-500 wird ab LrC 9.4 unterst├╝tzt.
  5. Da schreibt jeder Hersteller gerne, damit er seine umgelabelten Kabel zu deutlichen h├Âheren Preisen verkaufen kann. Je nachdem, welche USB-Version Du am PC hast, kann es sein, dass die Daten├╝bertragung und das Aufladen langsamer l├Ąuft. Das ist abh├Ąngig, ob Du USB 2, USB 3.0 oder USB 3.x. hast.
  6. F├╝r ein paar Euro ein USB-C auf USB-A-Kabel kaufen? Ist billiger als einen neuen PC mit USB-C zu kaufen.
  7. Ist doch gut. W├Ąchst die Wahrscheinlichkeit, dass sie eine G9II bringen m├╝ssen.
  8. Also da k├Ânnte doch super die OM-1 ... ah ne, vergiss es ....
  9. Die OM1 hat @wuschler auch nicht genannt, sondern die A1 als Beispiel.
  10. Die Regler in LR gehen weiter als fr├╝her. Ne, im Ernst. Vermutlich ist das Bearbeitungspotenzial von aktuellen Bildern h├Âher als vor 15-20 Jahren?
  11. Stative sind nicht nur physischer, sondern auch mentaler Ballast. St├Ârt nur.
  12. Kannst Du ruhig machen, weil im Moment eh nicht lieferbar. Kannst also bestellen und trotzdem noch l├Ąnger ├╝berlegen.
  13. Puh, jetzt schon VT im SKF. Warte doch einfach ab. Ab n├Ąchste Woche wissen wir mehr. Nat├╝rlich sind die Werbeversprechen meist h├Âher als das was am Ende rauskommt, aber lass uns doch mal schauen, wie das Gesamt-Paket mit dem 100-400 performt. Und dann k├Ânnen wir weiter diskutieren.
  14. Das w├Ąre sehr sch├Ân, wenn OMDS sich wieder auf die guten alten Oly-Zeiten besinnt und die Kameras ├╝ber den Lebenszyklus weiter verbessert. https://www.43rumors.com/om-digital-manager-says-there-is-still-enough-engine-power-to-further-improve-the-om-1/
  15. Das Fragenzeichen hatte ich auch bei diesem Scherenschnitt als Beispielbild f├╝r High-ISO.
  16. Es wird Zeit, dass die Kamera auf den Markt kommt. Es kommen zu vielel Meta-Diskussionen auf.
  17. Doch auch. Aber ich bin immer noch mehr gespannt auf die mehrmals gezeigten High-ISO-F├Ąhigkeiten und das Bearbeitungspotential bei h├Âheren ISO-Zahlen. Was mich bei MFT oft nervt, ist die Tatsache, dass man bei h├Âheren ISOs die dunklen Bereiche kaum noch anheben kann, ohne dass es unsch├Ân wird. Ebenso k├Ânnte man vielleicht mit der Kamera st├Ąrker unterbelichten um Lichter zu retten, weil man dann die Tiefen besser hochziehen kann. Das w├Ąren f├╝r mich gute Verbesserungen.
  18. Da OMDS den Sensor am besten kennt, werden sie ihn vermutlich mit ihrer eigenen Software am besten ausreizen k├Ânnen. Aber ich bin schon gespannt auf Vergleiche von LR+DN vs. OMWS oder DXO PL5 vs. OMWS.
  19. Oha .. ich glaube, ihr seid da ein gro├čen Sache auf der Spur. Es wurde gemogelt .... ­čśé Dass die 2 EV physikalisch kaum machbar sind im Vergleich zu KB sollte jedem klar sein. Das jetzt aber anscheinend fast 1 EV nutzbar raus kommt ohne auf den OM Workspace angewiesen zu sein ist doch gut und ein echter Fortschritt. Von mir aus kann OM gerne so weitermogeln. ­čĹŹ
  20. Nehmen wir an, dass die komplette Auflage von ca. 10.000 Ex. nur Abo ist. Das Magazin kostet 9 ÔéČ, nach Abzug Steuer 7% bleiben 8,4 ÔéČ ├╝ber. Zustellung ├╝ber die Post kostet vermutlich 70 Cent, Herstellung ist gelumbeckt und wegen der Foto aufwendiger, sagen wir nochmal 70 Cent (vielleicht sogar mehr, weil sehr kleine Auflage). Bleiben bisher 7 ÔéČ ├╝ber. Also 70.000 ÔéČ pro Heftfolge. Nun brauchst Du 2 Redakteure, vielleicht noch ein/e Grafiker:in? Was ist mit administrativer Verwaltung? Das wird schon ziemlich knapp. Es k├Ânnte sein, dass sie das Magazin als eigene Werbeplattform nutzen, weil sie ja noch andere Produkte und Dienstleistungen anbieten. Damit k├Ânnte sich das rechnen. Aber das Magazin ganz alleine sicherlich nicht. Und ja, ich bin vom Fach.
  21. Im schlechtesten Falle werden sie immer noch von den Kameraherstellern bezahlt, nur dass es jetzt nicht mehr transparent in Anzeige und redaktioneller Text getrennt ist. Schau mal, ob sich die Art der Test und deren Texte ├Ąndert.
├Ś
├Ś
  • Create New...