Jump to content

clooney

Mitglied
  • Posts

    789
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Everything posted by clooney

  1. Neulich am menschenleeren Strand noch so etwas. Klar zu erkennen, dass es sich offensichtlich um ein anderes Modell als das vorige handelt. Wahrscheinlich wurde die Untertassensektion vom Hauptschiff getrennt, um manovrierfähiger in der Atmosphäre zu sein. Deutlich zu sehen sind die vielen Fenster rund um das Objekt. Ich nehme an, dass es sich um ein Touristenschiff handelt. Da haben sie sich aber den falschen Strand ausgesucht, falls sie Menschen sehen wollten 😃
  2. Es ist immer gut, sich selbst einen Überblick zu verschaffen, statt second hand Eindrücke als Basis der Entscheidungen heranzuziehen. Das verhindert auch das viele "glauben", von dem du nichts weißt und auch noch so freimütig schreibst, nach dem dir die Anworten hier lang breit auf dem Silbertablett präsentiert wurden. Das dieser dein "Glaube" dann auch so schwer wiegt und daraus ein Ausschlusskriterium wird, macht deine Herangehensweise nicht gerade nachvollziehbar. Aber es bleibt dir ja noch viel Auswahl bei der sog. professionellen Software, ob Kauf oder Abo, es kurbelt zumindest die Wirtschaft an, wenn es denn leider auch nur die amerikanische oder pakistanische sein wird. Zu Punkt 2 deiner Ausführungen: das verstehe ich nicht. Vielleicht helfen hier ein oder zwei Komma/s, um das nachvollziehen zu können. Wenn es um das standardisierte DNG-Format geht: ja, das ist standardisiert.
  3. Ein anderes Mal flog das Teil so nah an mir vorbei, dass ich ich eine der Antriebsspulen fotografieren konnte. Ziemlich scharf die Ränder! Vielleicht war es aber auch nur ein Photonenemitter, wer weiß das schon bei der Alien-Technologie?
  4. Ich wusste es schon immer. Vor einiger Zeit konnte ich eins von den Dingern endlich erwischen. Oder war es nur ein anderes Verkehrsmittel? Andere Länder - andere Sitten? Weitere sachdienliche Hinweise und Fotografien bitte hier hinein.
  5. Die Saison ist noch nicht vorbei
  6. Das sprichwörtliche Häuschen im Grünen
  7. Hinweis auf modisches Accessoire
  8. Und in diesem Jahr geht die goldene Zitrone an...
  9. Danke für die Rückmeldung, manchmal wird mein Urteil auch durch Ungeduld getrübt. Zumindest bin ich nicht der einzige mit dem Eindruck des langsamen AF. Das Lumix 24-105/4 hatte ich auch kurz als Alternative ins Auge gefasst (;)), war mit dann aber zu lichtschwach mit f/4. Bin ja eher mehr offenblendig unterwegs. So ist es eben, man kann nicht alles haben - oder?
  10. Das Sigma 24-70mm F2.8 DG DN | Art 019 produziert doch ganz nette Bilder. Allerdings ist der Autofokus schnarchlangsam. Vielleicht ist es auch die S1R oder die Kombination von beiden. Bis ich das Foto im Kasten hatte, vergingen so einige unscharfe Aufnahmen und verzweifelte Wartezeit, bis der Autofokus endlich seinen Schärfepunkt gefunden hat. War ja klar, dass das Pferd nicht solange still stehen bleibt 🥴
  11. Das Foto habe ich in Bayswater in Neuseeland vom Rande des boat slip aufgenommen, der dort im übrigen von allen kostenlos genutzt werden kann. Die Fähre, die gerade hinten angelegt hat, bringt einen nach Auckland CBD. Im Hintergrund der Skytower. Ganz rechts zwischen den Bäumen lugt noch etwas die Harbour Bridge hervor.
×
×
  • Create New...