Jump to content

Leaderboard

  1. nightstalker

    nightstalker

    Premium Mitglied


    • Points

      65

    • Content Count

      33,610


  2. micharl

    micharl

    Mitglied


    • Points

      58

    • Content Count

      10,792


  3. somo

    somo

    Mitglied


    • Points

      49

    • Content Count

      5,007


  4. AchimOWL

    AchimOWL

    Mitglied


    • Points

      42

    • Content Count

      4,141


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 03/27/2019 in all areas

  1. Muss eigentlich immer alles so 100% SW diskutiert werden? Und muss immer gleich die NAZI Keule gezogen werden? Im Gegensatzz zum EU Parlament und den Feulletons der Zeitungsverlage sollte es doch wenigstens hier um die tatsächlichen Probleme gehen, die nun auf Forenbetreiber, kleine Fotokünstler, Startups ... zukommen. Wir driften aber auch hier im Forum in eine Art 100% Pro oder 100% Kontra Diskussion ab und es sollte jedem klar sein, dass das nicht die Realität widerspiegelt. Und Leute, ganz ehrlich: Man DARF die Politikerr, die unsere Interessen vertreten und von unseren Steuerge
    13 points
  2. Nach der Schote mit dem "Hurrapatriotismus" in der WELT, den "gekauften Demonstranten" in der BILD und dem Vergleich einer Kommunikationsplattform mit dem Gefahrenpotential eines Kernkraftwerks in der ZEIT (alles hier im Thread zitiert und verlinkt, solange es noch geht ) will auch die Süddeutsche nicht abseit stehen und schreibt - zitiert nach der heutigen Presseschau des Deutschlandfunks, daß "vor allem in Deutschland ein Kultur- und fast ein Straßenkampf daraus entstanden ist". Drunter tun sies nicht. Wer will, kann aus dieser Tonalität schon die Bereitschaft ablesen, bis zum "Straßenkamp
    13 points
  3. So, mein erstes Meme. Wäre die Thematik nicht so tragisch, müsste ich dem Kerl ja gerade noch für die Inspiration danken... Gerne teilen und verbreiten...
    11 points
  4. Das ist nun freilich das finale Totschlagsargument. Ein Faden, in dem das aufkommt, kann eigentlich nur noch geschlossen werden.
    10 points
  5. eric-d

    Sony KB | Bilderthread

    Beide A9 mit MC--11 und Sigma 120-300/2.8 Sports.. 300mm bei 2.8 A9 mit 100-400GM+1.4TC = 560mm bei F:8
    10 points
  6. leicanik

    Fotowunsch-Spiel

    in der Kleinmarkthalle Frankfurt a.M.
    9 points
  7. Libelle (symetrie), sie macht dem Wort "firefly" alle Ehre.
    9 points
  8. Ein Mäusebussard mit der GH5 und Panaleica 100-400... viele Grüsse Karsten
    8 points
  9. weiss ich, ich hab' trotzdem darauf geantwortet Ich kann die Sprüche vom reichen Land und unserem unglaublichen Wohlstand nicht mehr hören, die kommen immer von denen, die keine Sorgen haben und hören sich für unsere Rentner und weniger privilegierten wie Hohn an. Der Spruch hatte in Deiner Aussage auch keinen Sinn, ausser uns mal wieder mit dem Vorwurf, wie gut es uns gehe, das Recht zur Kritik abzusprechen. Nun, wie wichtig wir als Bürger sind, hat man ja gesehen, die Politik hat die (wirklich sehr umfangreichen) Proteste und die mehr als 5Mio Unterschriften einfach hinweggewi
    8 points
  10. ich möchte den Beitrag nicht liken ... aber ein ❤️ möchte ich Dir trotzdem da lassen
    8 points
  11. Prachtfrisur und Linsenschutz
    8 points
  12. micharl

    Fotowunsch-Spiel

    Wenn ich das mal thread-fremd kurz aufgreifen darf: Die japanischen Garküchen auf der Straße würden jedem deutschen Gesundheitsamts-Vorstehers-Assistenten den Blutdruck in lebensgefährliche Höhe treiben. Sofortige Schließung, Verhaftung des Personals und Vernichtung der eingesetzten Gerätschaften wäre die Folge. Aber die Japaner finden, solche Garküchen wären halt Werkstätten, und wo gehobelt wird, da fallen Späne. Jedenfalls kennen die Japaner die deutschen Vorschriften nicht, ernähren sich zu großen Teilen tatsächlich auf dem Weg zur oder von der Arbeit aus eben diesen Garküchen und we
    8 points
  13. Rötelmaus (Myodes glareolus) im Unterholz by Achim Kluck, auf Flickr
    8 points
  14. Fischkopp liebt Dünen 🙂
    7 points
  15. das kommt mir inzwischen auch genau so vor..... Leute, kommt mal runter...... "es geht um alles" ??? ja, vielleicht für Andreas (bei ihm könnte ich diese Wut ja noch verstehen) und einige Andere - aber bestimmt für die Wenigsten hier.... Es hat noch nie eine Zeitung gegeben, die 100% Ameisenkonform wäre, auch natürlich keine Partei.... ich werde aber den Teufel tun und jetzt nur deshalb eine Partei wählen, mit der ich noch nie etwas zu tun haben wollte - nur weil gestern alle (wenigen ;))deren Abgeordneten gegen dieses Gesetz gestimmt haben ... Ich werde auch jetzt einer Partei
    7 points
  16. micharl

    Fotowunsch-Spiel

    Und wie das geht! für die Forumsdarstellung sind die alten Bilder noch allemal gut. Was ich heute beizutragen habe, kommt uns vielleicht nicht so appetitanregend vor wie Deine phantastischen Früchte - aber hey Leute, alles ist relativ, und anderswo steht man auf andere Leckerli: Auf dem (alten) Tsukiji-Fischmarkt in Tokyo
    7 points
  17. Ich habe nach dem letzten Prantl und der „quasi ausgefallenen“ Berichterstattung der SZ über die Münchner Demo mein SZ Online Abo gekündigt. Nicht weil ich immer nur mir genehme Meinungen lesen will sondern weil mit klar geworden ist, wie einseitig und selektiv selbst meine ehemals geliebte SZ mittlerweile berichtet. Wenn es mich wirklich interessiert, zahle ich halt für einzelne Artikel oder ich verzichte. @Isar Nachtrag: In der SZ wurde ausführlich über die Demo in Berlin berichtet. Die zugehörige Bilderstrecke war deutlich pro Urheberrechtsreform geprägt. Die sehr viel größere Demo in
    7 points
  18. Petterson

    Fotowunsch-Spiel

    Eine bunte Früchtemischung aus Barcelona zum Start in den Tag! Guten Appetit!☺️ Seinerzeit aufgenommen mit der guten alten Minolta Dimage A200 - ging auch! 😉 LG Stefan
    7 points
  19. 7 points
  20. Genau das halte ich für den springenden Punkt! Wenn die Bürger dieses Landes nicht neutral und sachlich informiert werden und über ihre Köpfe hinweg regiert wird ohne sich ihren Sorgen und Nöten (! Siehe Tafeln, Hartz 4, bezahlbare Wohnungen für Studenten, Immobilienspekulation zu ungunsten der dort wohnenden Mieter, Zustand der Schulen .... da fallen mir noch sehr viele Dinge ein) anzunehmen, dann wird der Boden für die braune Kacke bereitet.
    6 points
  21. Hier bringt Sascha Lobo die Sache auf den Punkt.
    6 points
  22. ich sag jetzt nicht "das könnte man ändern" .. weil das eh wieder falsch verstanden würde ...
    6 points
  23. Ich werde versuchen es ihm über Lobbyarbeit zutragen zu lassen. Das scheint ja der Weg der Wahl zu sein, wenn man EU Politiker erreichen will.
    6 points
  24. Momentan macht mir das kindische Verhalten von erwachsenen Politikern in wichtigen Positionen da eigentlich mehr sorgen.
    6 points
  25. In zwei Jahren gilt das, was dann als nationales Recht konkretisiert wurde und ansonsten die EU Vorlage. Und „abschwächen“ geht nicht wirklich. Wöre ich ein europäisches Startup, würde ich mich nach Alternativen umsehen. Wenn die Briten draußen wären, würde sich Uk anbieten, ansonsten vielleicht Neuseeland/ Australien/ Canada. Und man muss mit einkalkulieren, dass man aus Haftungsgründen EU Bürger am besten einfach von vorne herein aussperrt. @micharl wunderbar geschrieben. Das Traurige ist, dass es jeden, der sich ernsthaft mit dem Thema auseinandergesetzt hat, ziemlich desi
    6 points
  26. 6 points
  27. Publikum beim Thirty Seconds to Mars Konzert. Hatte damals noch meine E-PL5.
    6 points
  28. Stack EM 1, Oly 60mm Yellow
    6 points
  29. Petterson

    Fotowunsch-Spiel

    Etwas Fisch hätte ich da übrigens auch noch! 😉 E-PL7 mit Oly 45/1,8 @ f2,8 und ISO 1250 LG Stefan
    6 points
  30. AchimOWL

    Bilder Panasonic G9

    Rötelmaus (Myodes glareolus) im Unterholz by Achim Kluck, auf Flickr
    6 points
  31. Friedel

    Honfleur, Normandie

    Honfleur ist ein beschauliches Städtchen in der Normandie. Die alten Häuser sind rund um ein Hafenbecken gebaut. Das Wasser im Becken spiegelt bei Windstille sehr schön die Häuser. http://Honfleur, Vieux Bassin by Karl-H.Friedrichs, auf Flickr http://Honfleur, Vieux Bassin at night by Karl-H.Friedrichs, auf Flickr
    5 points
  32. andyheuer

    Am Wasser - zum Mitmachen

    Sony a6000 | Samyang 12mm bei f5.6
    5 points
  33. Ich finde es immer wieder interessant, wie gut eigentlich Bilder bei ISO 1600 und Kunstlicht werden .. ... noch ein bisschen Frühlingsblumen
    5 points
  34. Living room in the woods by Pascal Riemann, auf Flickr
    5 points
  35. das ist ein Irrtum, das System ist eigentlich richtig gut ... es ist nur mit den falschen Leuten besetzt (vermutlich mangels Alternative ... wie ich befürchte) (frei nach Martin Sonneborn) Grundsätzlich bin ich ein ganz grosser Fan davon, als Europa zusammenzuwachsen und demokratisch die Zukunft zu bestimmen
    5 points
  36. In der politischen Landschaft sehe ich wachsende Skepsis gegenüber etablierten Parteien und das Erstarken radikalerer bzw. populistischer Kräfte. Insbesondere das Verhalten der CDU in den letzten Tagen/Wochen dürfte das verstärken, besonders jüngere Menschen fühlen sich nicht von ihr vertreten. Ich sehe das als Gefahr für die Demokratie und damit auch einem friedlichen Zusammenleben und Wohlstand. Was durch die Medien ging (und damit in den Köpfen der Wäher ist), ist sehr eindeutig: Lobbyarbeit. Was Herr Voss offenbar nicht versteht ist, dass sich im "Mitmachinternet" sehr viel
    5 points
  37. tourer26

    Eichhörnchen jekami

    Auf dem Sprung
    5 points
  38. Leider muss ich Dir recht. Da kämpft eine Branche mit Lügenpresse-Vorwürfen, blumiger Berichterstattung a la Relotius und entblödet sich dann nicht eine polemische, meinungsgetränkte und in Teilen, wie Du richtig schreibst, unwahre Berichterstattung abzuliefern. Immerhin gab es in den jeweiligen Blättern auch immer mal die eine oder andere Gegenmeinung zu lesen, aber insgesamt hat die deutsche Nachrichtenpresse ein sehr einseitiges und schlechtes Bild abgegeben. Und diesen Vertrauensverlust holt man nicht mal schnell wieder auf. Und ja, ich bin jetzt auch gespannt, was die Generation Internet
    5 points
  39. Bei den oben von mir genannten "technikaffinen städtischen Eliten" Englands, die bis jetzt heftig gegen den Brexit eingestellt waren, könnte der Straßburger Beschluß von gestern und die Art seiner Durchsetzung durchaus ein gewisses Nachdenken auslösen. Ich habe den Eindruck, die Europäischen Spitzen schießen gerade in jedes erreichbare Knie. Naja, bei dem Personal kein Wunder.
    5 points
  40. Das sehe ich sehr ähnlich. Das macht das entscheiden doch umso einfacher Ich hoffe, dass diese Partei sich irgendwann mal wieder ein wenig rafft und wieder stärker in den Fokus der Wähler rückt. Die letzten Jahre liefen ja leider nicht mehr so gut. Ansonsten werde ich wohl auch das Programm der Linken durchleuchten und im Zweifel an Parteien ist eine Stimme für Sonneborn, der weiter vorne mal erwähnt wurde, immer noch 1000x besser als gar nicht zu wählen. Das Verhalten der CDU/CSU Politiker bestätigt mir nur, was ich schon lange von der "Volks"partei halte, und die
    5 points
  41. JoWul

    Meine Vogelwelt ...

    Vorbereitung für den Abflug
    5 points
  42. JoWul

    Meine Vogelwelt ...

    Barred Owl (Streifen Keuzchen ?)
    5 points
  43. Vor einigen Tagen im hiesigen Wildpark aufgenommen.
    5 points
  44. manifredo

    Bilder Panasonic G9

    Kernie von heute nach Feierabend .. ISO1000 aufgehellt lg Manfred
    5 points
  45. Sonnenuntergang hinter der Silhuette von San Gimignano, Toskana Sunset behind San Gimignano by Hendrick Bothmann, auf Flickr Gruß Jumbolino
    5 points
  46. Málaga by R Mayer, auf Flickr
    5 points
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...