Jump to content

Fuji X100

Sign in to follow this  

Diskussionen zur Fuji X100 und Fuji X100s, deren Technik, Bedienung und Zubehör

65 topics in this forum

    • 0 replies
    • 12,267 views
    • 386 replies
    • 60,614 views
  1. Fujifilm X10 1 2 3 4 12

    • 276 replies
    • 57,197 views
    • 178 replies
    • 52,168 views
    • 169 replies
    • 41,274 views
    • 129 replies
    • 20,923 views
    • 114 replies
    • 19,561 views
    • 93 replies
    • 28,689 views
  2. X100 erste Testfotos! 1 2 3 4

    • 92 replies
    • 26,851 views
  3. Fuji X100t - Beispielbilder 1 2 3 4

    • 91 replies
    • 18,080 views
    • 87 replies
    • 7,430 views
    • 83 replies
    • 15,430 views
  4. Erste Ernüchterung? 1 2 3

    • 67 replies
    • 20,485 views
    • 42 replies
    • 6,385 views
    • 40 replies
    • 11,754 views
    • 38 replies
    • 9,975 views
    • 32 replies
    • 9,472 views
  5. Liefertermin 27.4.2011! 1 2

    • 28 replies
    • 8,915 views
    • 27 replies
    • 7,372 views
    • 26 replies
    • 4,911 views
    • 23 replies
    • 6,175 views
    • 19 replies
    • 9,484 views
    • 19 replies
    • 9,410 views
    • 17 replies
    • 8,863 views
    • 15 replies
    • 10,208 views
Sign in to follow this  
  • Beiträge

    • Tolle Bilder abgeliefert aber die Frage wo Du dich verbessern kannst, will ich erst einmal nicht beantworten. Dafür kenne ich Dich zu wenig.😄
    • Hi Andreas, alle Metal Fotos von mir mit Ausnahme von Slayer sind in kleinen Clubs entstanden - 100 800 Leute fassend. Immer aus der 2ten oder 1sten Reihe. Da ich diesbezüglich nur das Handy dabei habe sind die hier gesehenen Brennweiten immer 28 mm an KB. Wenn ich nun eine Kamera dabei haben sollte, dann wäre das in jedem Fall eine mit 28 mm. 35 mm wäre dann wie 50mm bei Street oft zu eng. Ganz gleich nun welche Brennweite, je lichtstärker desto besser. Wenn es ein KB Zoom sein müsste, dann e
    • Ich habe das gar nicht so in Erinnerung (starke Nachbearbeitung), aber zur Sicherheit nochmal nachgeschaut. Leichte Anpassungen in Lightroom, Farbtemperatur exakt 5000k (M=0), die Einstellung, die sich deutlich sichtbar auswirkt ist die Aktivierung der Profilkorrektur des Objektivs. Für mich kommt der Look ganz einfach vom Motiv im Mondlicht!
  • Kaufberatung SD-Karten

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy