Jump to content
  • Beiträge

    • Testaufnahmen unter Optimalbedingungen!! Mag sein, dass das funzt. Aber in der Natur auf der Pirsch ?? Ich bin Oly- User (M1X + 300 f/4) und ausschließlich in Sachen Vogelfotografie unterwegs. Zu 90 % auf der "Pirsch". Gestern hatte ich in einem Fotofachgeschäft das SIGMA- Pendant (an einer Kamera) in den Händen. Uffff... Soeben komme ich von einer 12-km- Wanderung mit meinem Equipment zurück. Das wäre definitiv mit dem 150-600 ein "Kraftakt" gewesen. Es kommt vor, dass ich auch mal zwei Stunden ununterbrochen BIF mache (letzten Herbst auf Helgoland Sumpfohreulen). Mit dem "großen Kaliber" undenkbar !!  Wenn ich an mein 300f/4 den MC-14 dazwischen baue, habe ich schon einen Qualitätsverlust, aber bei den 820 mm KB -äqu. muss man schon gut zielen können, um Kleinvögel "einzufangen" (von einem langweiligen sitzenden Schwan ist hier nicht die Rede !!). Ganz zu schweigen von meiner Lieblingsdisziplin Bienenfresser im Flug. Da ist dann der kleine Bildausschnitt schon knapp bemessen. Die überall zu lesende Werbung von 2.400 mm KB (mit MC- 20) ist ein Reiner Marketing - Gag, der nicht praxistauglich ist!!! Es ist deshalb Unsinn, ein Schwarzkehlchen aus 50 m formatfüllend (mit dem riesigen Klopper) ablichten zu wollen, weil es mit kürzeren Brennweiten auch auf kürzeren Distanzen geht (wenn man etwas von den Verhaltensweisen der Vogel versteht).  Der Preis ist definitiv überzogen. Ich komme aus dem Investitionsgüter - Marketing (Maschinenbau). Deshalb kenne ich auch die Einkaufs- und Verkaufspolitik und mit Optik hatte ich auch lange zu tun. Die "Anpassungen" an Objektiv betreffen nicht die preissensiblen Komponenten !! Wie schon in anderen Beiträgen geschrieben zu lesen war, wurde das Objektiv auch für andere Kameras angepasst, ohne solch gravierende Preisaufschläge. Olympus  ist (wie Harley) eine Lebensphilosophie. Da darf es auch etwas teurer sein! Leider schrumpft nun (seit dem Beginn der OM- System- Ära) die Fan- Gemeinde.  Das müsste den Verantwortlichen zu denken geben.
    • Hier ein paar schöne Wildlife Fotos und der direkte Vergleich mit dem 150-400 von Roger Hance, der sowohl die Kamera als auch die Linse vorab von OMDS bekommen hat.    
    • Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

      Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...