Jump to content
  • Beitr├Ąge

    • Moin liebes Forum, ich brauche einen neuen Blitz f├╝r meine Nikon Z5. Jetzt ist mir der Godox V1 ├╝ber den Weg gelaufen. Wird ja toll beworben, aber im Alltag soll sich der runde Blitzkopf kaum auswirken, bzw. sind andere Dinge f├╝r ein gelungenes Blitzfoto wichtiger.┬á Im Grunde stehen Godox V1 und der V860III zur Wahl. Preislich je nach Angebot vergleichbar. Akkubetrieb finde ich gut, sonst w├╝rde es auch ein g├╝nstigerer Blitz tun (der V685 soll ja vergleichbar sein). Es gibt nat├╝rlich noch andere Anbieter, bisher hatte ich nen Sigma, aber der l├Ąuft mit den Systemkameras nur noch manuell. Also ist die Frage: Was tun? Eckiges Bild und runder Blitz oder wie? Danke┬á­čśâ
    • Speichert man sich diese Funktion in eine der m├Âglichen C Speicher ab, ist die Einsatzbereitschaft in wenige Sekunden gegeben. Den Vorteil des Autofokus├╝berganges sehe ich bei sich bewegenden Motiven im Gel├Ąnde. Man kann w├Ąhrend der laufenden Aufnahmen mit dem Joystick von vorw├Ąrts auf r├╝ckw├Ąrts usw. umschalten. So sind 30/60/120 Bilder in der Sekunde laufend m├Âglich. Ein 60 mm Macro schafft mit der OM-1 ~ 12 Bilder in der Sekunde. Die OM-1 hat wenig Video Kompetenz. In der Geschwindigkeit im RAW/JPEG Bereich ist die OM-1 der G9II deutlich ├╝berlegen.┬á Je nach Objektiv schafft die OM-1 bis 40 Aufnahmen in der Sekunde. Die G9II schafft bei RAW Foto Fokusbracketing zwischen 7 Aufnahmen (offene Blende) und 5 Aufnahmen (mit Blendeneinstellung)
    • Habe noch mal an der EM1x getestet. Mir kam es dabei vor allem darauf an, ob C-AF mit Tracking-Vogelerkennung funktioniert. Es war ein Misserfolg, Es erschien schon nicht der wei├če Rahmen und das gr├╝ne Fokusfeld hat einen anvisierten Vogel nicht scharf gestellt. Wenn die OM-1 das kann, dann w├Ąre dies ein gro├čes Lob wert.
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
├Ś
├Ś
  • Create New...