Jump to content

Fuji X

Diskussionen rund um die Fuji X-Pro2 & X-T2 und das spiegellose Kamerasystem von Fujifilm

Subforums

  1. Fuji X Forum (externer Link)   (50,996 visits to this link)

    Zum eigenen Fuji X Forum, das sich ausschließlich mit dem Fuji X System beschäftigt (externer Link)

354 topics in this forum

    • 0 replies
    • 13,019 views
  1. X-E1, Leica M und M39 1 2 3 4 27

    • 654 replies
    • 99,642 views
  2. Beispielfotos X-E1 1 2 3 4 20

    • 489 replies
    • 84,628 views
  3. Fuji X-PRO 1 1 2 3 4 15

    • 366 replies
    • 56,295 views
  4. Von der OM-D zur X-E1 1 2 3 4 14

    • 348 replies
    • 54,925 views
  5. Neu: Fuji X-T1 1 2 3 4 17

    • 408 replies
    • 46,686 views
  6. Von der OM-D E-M5 zur X-E2 1 2 3 4 6

    • 134 replies
    • 38,771 views
    • 287 replies
    • 36,772 views
    • 227 replies
    • 33,385 views
    • 107 replies
    • 31,719 views
    • 7 replies
    • 31,256 views
    • 12 replies
    • 30,402 views
    • 52 replies
    • 27,942 views
  7. RAW-Konverter und X-E1? 1 2 3 4

    • 81 replies
    • 24,186 views
    • 60 replies
    • 23,869 views
    • 21 replies
    • 21,101 views
    • 110 replies
    • 21,007 views
    • 65 replies
    • 19,620 views
    • 54 replies
    • 19,169 views
    • 22 replies
    • 18,888 views
    • 51 replies
    • 18,315 views
    • 121 replies
    • 18,243 views
  8. Fujifilm XF 18-135mm F3.5-5.6 R LM OIS WR

    • 17 replies
    • 17,597 views
  9. Beispielfotos X-Pro1 1 2 3 4

    • 82 replies
    • 17,503 views
    • 27 replies
    • 17,467 views
  • Beiträge

    • Was mich bei Affinity stört, wenn man einmal auf entwickeln gegangen ist und nochmal zurück gehen will man nicht mehr auf dem originalen Raw arbeitet (oder ich mache was falsch) und die Regler alle wieder auf default stehen. Dann entstehen richtige Monsterdateien beim Speichern. Das andere ist, seid ich C1 habe ich mit Affinity kaum mehr was mache weil die, für mich, wichtigen Dinge ich direkt schon in C1 bearbeiten kann. Bei der V20 ist das Entrauschen jetzt meiner Meinung nach auch wesentlich
    • der Haken ist, dass das aktuelle Elements 2020 heisst .... Du kannst aber die Daten nach DNG konvertieren und dann mit Elements 14 öffnen, dazu brauchst Du den Adobe DNG Konverter, den Du kostenlos bei Adobe herunterladen kannst. Das Upgrade auf 2020 kostet so um die 80 Euro ... vielleicht wäre das auch lohnend  
    • Ist die Frage was passiert wenn EOS -R ein funktionierendes IBIS bekommt und sich besser verkauft. Es gibt dann kaum einen Grund EOS-M weiter anzubieten. Außer Canon schafft es einen Adapter zu bauen, der die Funktionen überträgt und M zu R kompatibel macht. Wahrscheinlich sind die Maschinen für M noch nicht abgeschrieben und müssen noch ein bischen genutzt werden.  Die M6ii ist schon etwas "halbherzig". Eine teuere aber einfache Kamera. Wenn ich fotografiere und sehe das Bild nicht deutlic
  • Kaufberatung SD-Karten

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy