Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Der erste Vorhang ist bei mir generell aus, aber der macht von Zeit zu Zeit Gymnastik. Bei der A7 sieht man es an Ölflecken auf dem Sensor, die der zweite Vorhang schon lange nicht mehr macht.
  3. Was genau stört dich denn daran? Ich war zweimal dort und fand es jedesmal beeindruckend, nicht nur das Rennen, sondern den ganzen Tag, von dem dieses Rennen nur der Höhepunkt und Abschluss ist!
  4. Sony äußert sich meines Wissens offiziell nicht zur Sensor-Nassreinigung. Ich reinige seit über fünf Jahren alle meine Alphas mit Isopropanol (A7, A7II A7R, A7RIII, A6000). Hatte schon medizinisches Isopropanol aus der Apotheke (67%Alkoholgehalt) und nun seit ein paar Jahren technisches Isopropanol von Nailfun mit 99,9% Reinheit im Einsatz. Reines Isoproponal kaufen vor allem Damen für kosmetische Zwecke. Einen Unterschied im Reinigungsergebnis von Sony Sensoren habe ich nicht festgestellt. Isopropanol ist ohnehin hygroskopisch. Im Gebrauch nimmt der Wassergehalt zu. Meine 500ml Flasche für ein paar Euro reicht bestimmt 10 Jahre und hat über die letzen Jahre sicher schon einiges Wasser aus der Luft aufgenommen. Leica schreibt: FAQ Leica M8 5.6 Welche Reinigungsmethode des Sensors empfiehlt Leica? Alle handelsüblichen, speziell für die Reinigung von DSLR-Kameras konzipierten Produkte können verwendet werden. Wir empfehlen auf Iso-Propanol-Alkohol basierende Systeme. Grundsätzlich sollte zuerst versucht werden, die Verschmutzung trocken mit einem Blasebalg bzw. speziellem Druckluftspray zu beseitigen. Im Zweifelsfall sollte die Reinigung einem Spezialisten überlassen werden.
  5. Verwendest du Elektronischer Verschluss 1 vorhanden auf "EIN" im Menü? Eine Schilderung ist mir noch nie aufgefallen.
  6. Mein "gefällt" gilt dem Fotografen und der zugegeben dynamischen, spannenden Situation -- nicht der Veranstaltung.
  7. Nun sind nun wieder außerhalb des Game Reserves, und ich bin während der Fahrt ein wenig eingenickt. Plötzlich schrecke ich hoch, weil Gabriel den Landrover abrupt zum Stehen bringt. "Leise, schaut mal nach links in die Büsche", raunt er uns zu. Erst sehe ich nur Gestrüpp, aber dann ... das ist doch ... ... aber ja: ein Gepard ! Schade, dass er so hinter den Büschen versteckt läuft ... ...aber plötzlich wechselt er auf die Straße und ... ... kommt direkt auf uns zu. So ein Glück.
  8. wir nehmen Abschied von den Oryx-Antilopen, die wir außerhalb der Kalahari nicht mehr sehen werden ...
  9. Am nächsten Morgen wird in aller Frühe gepackt und dann geht es los, wieder Richtung Maun.
  10. Zum Trost gibt es noch einmal einen wunderschönen Sonnenuntergang:
  11. Ich bin auch eher der Meinung von unserer Ameise. Diese Ecke hier empfand ich nie als die Herausforderung fotografische Spitzenleistung abzugeben. Es gibt genug andere Themenbereiche in denen man ganz gezielt dies umsetzen kann. Hier geht es sehr locker zu und das ist für mich das Erfreuliche. Ich genieße die vielen sehr guten Beiträge und ebenso die nicht ganz so perfekt getroffenen, weil jede Ansicht mir eure Vorstellungen eines Themas anders näher bringt als ich es interpretieren würde. Insofern kann ich locker über die bunte Vielfalt hier hin-drüber sehen und mir diejenigen in Erinnerung halten, die mich stark berühren. Auch selber darf ich nicht nur die super "perfekten" Bilder hier abgeben, kein Stress, keine langen Überlegungen, genau das macht mir Spaß in einer sonst eh allzu regulierten Welt. Wenn hier jetzt zu viele Regeln aufgestellt werden würde es gerade die Lockerheit dieser Ecke für mich verlieren....und bisher lief es doch gerade hier so ausgezeichnet. Wie sagt man so schön: Never change a winning horse.... 😉 (wäre ich der Admin) Es könnte ja wer einen zweiten Durchgang eröffnen mit nur 1 Bild pro Thema und dann sieht man nach einiger Zeit wo sich die illustre Gesellschaft versammelt.
  12. Die Entscheidung könnte auch einfach von jedem einzelnen Themengeber individuell für die eigene Wunschserie festgelegt werden. Damit bedürfte es keiner fixen Vorgabe für alles und in "zufälliger" Reihenfolge würden verschiedenste Vorstellungen erfüllt. Übrigens waren die Regeln dieses Spiels anfangs völlig andere als nun zur Anwendung kommen. Also hat eine Entscheidungsfindung zu zumindest einer Änderung schonmal geklappt. Wie auch immer … 😉
  13. Das klingt verlockend. Meinst du mit Iso Propanol das übliche Isopropylalkohol 99% welches es in der Apotheke zu kaufen gibt. Angebliich soll lt. Sony - wobei sich diese ja nicht in die Karten blicken lassen - Reiniger mit Alkohol die Beschichtung auf dem Schutzglas vor dem Sensor beschädigen sollen. Ich denke du hast schon mehrmals die Nassreinigung auf deine Art vollzogen und keine Beschädigung entdeckt? Jedenfalls vielen Dank für deinen Bericht!
  14. Bevor wir morgen fahren können, muss erst noch ein kleines Malheur beseitigt werden: der Trailer hat einen Platten. Gut, dass wir zwei Reserveräder dabei haben.
  15. da gebe ich Dir Recht, das 50er ist sehr gut Auf einer Radtour gesehen
  16. Wie die heißen, weiß ich nicht -- kennt die jemand? Für einen Tipp wäre ich dankbar
  17. Mal davon abgesehen, dass ich D700 s Vorschlag nicht unterstütze, aber wer soll das jetzt entscheiden? Eine "basisdemokratische" Abstimmung dürfte kaum möglich sein.
  18. Hallo David und vielen Dank für die Blumen. Es handelt sich dabei um den DC Tower 1 in Wien. Neben seiner interessanten Architektur stellt er übrigens das zweithöchste Gebäude Österreichs dar – was auch immer dies im internationalen Vergleich bedeuten mag … https://de.m.wikipedia.org/wiki/DC_Towers
  19. ich hätte noch eine weitere Möglichkeit. Canon möchte die M-Reihe deutlicher von der R-Reihe abgrenzen und setzt auf noch mehr Kompaktheit und Flexibilität, wenn man einen Sucher braucht, ist er vorhanden, wenn nicht, spart man Platz in der Tasche. Das würde bedeuten, dass eine M5 II gar nicht kommt. Ist natürlich nur spekuliert.
  20. die letzte Runde habe ich ausgesetzt..... aber ich finde, das Spiel hat bisher ohne all zu viele Regeln wunderbar funktioniert; ich bin dafür, es so weiter laufen zu lassen wie bisher.... was spricht denn gegen so viele gute Fotos ??? übrigens gibt es immer auch mal Themen, bei denen viel weniger Resonanz ist, da sorgen dann evtl. mehrere Bilder von einem einzelnen User für Belebung.... .
  21. heute mal zur Abwechslung das Z 50mmF1.8S...ein sensationelles Objektiv und das für 350€...ein Knallerpreis. Das erste Bild mit F 1.8 .. .das zweite mit F 5.6...es macht einfach Spass😃 Gruß Foxy
  22. Ich unterstütze @D700s Vorschlag von nur einem Bild pro Teilnehmer und Thema. Dies konzentriert die eigene Auswahl auf das eine, am besten geeignete Bild. Da ohnehin praktisch jedes Bild grundsätzlich zu einer Vielzahl verschiedener Themen passt (mal mehr und mal weniger), sind andere, ebenfalls passende Bilder, damit ja nicht "verloren", sondern lediglich für ein künftiges Thema aufgehoben.
  1. Load more activity
  • Newsletter

    block_newsletter_signup
    Sign Up
×
×
  • Create New...