Close

Novoflex erweitert sein Sortiment um den Umkehradapter Novoflex NEX-RETRO für Sony E-Mount Kameras mit Vollformat- und APS-C-Sensor. Mit dem Adapter wird mit jedem Sony E Objektiv ein unkomplizierter Einstieg in die Welt der Makrofotografie ermöglicht – ohne den Erwerb eines teuren Makro-Objektivs. Der Novoflex NEX-RETRO ist ab Mitte September für eine UVP von 349€ erhältlich.

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Werksseitig hat der Umkehradapter einen 58mm Filtergewinde.
  • Passender Reduzierring für andere Filterdruchmesser wird mitgeliefert.
  • Sämtliche Steuerfunktionen zwischen Kamera und Objektiv werden übertragen (z.B. EXIF-Daten).

Bei Abbildungsmaßstäben oberhalb von 1:1 wird in der Retrostellung eine bessere Bildqualität im Vergleich zur normalen Verwendung erzielt. Beispielsweise wird mit dem Zoomobjektiv 18–105 mm in Retrostellung bei 45 mm ein Abbildungsmaßstab von 2:1 erzielt.

Noch größere Abbildungsmaßstäbe (bis zu 6:1) sind mit Hilfe von Balgengeräten möglich. Die Geräte der BALPRO- und CASTBAL-Serien werden in Verbindung mit dem Adapter zu automatischen Balgengeräten mit voller Übertragung für das Sony E-Mount-System.

Im Lieferumfang ist zusätzlich ein Protection-Filter enthalten, um die Objektiv-Hinterlinse vor Staub, Schmutz und Beschädigungen zu schützen.

Hier die offizielle Pressemitteilung von Novoflex:

Umkehradapter für Sony E-Mount-Kameras

Faszination Nahfotografie

Mit herausragenden Produkten für die Nah- und Makrofotografie ist NOVOFLEX in der Fotoszene zu einer festen Größe geworden. Jetzt erweitert der Memminger Zubehörspezialist sein Sortiment um den Umkehradapter NEX-RETRO für Sony E-Mount-Kameras mit Vollformat- und APS-C-Sensor.

Der neue Umkehradapter NEX-RETRO ermöglicht den Besitzern von Sony E-Mount-Kameras einen unkomplizierten und vielseitigen Einstieg in die faszinierende Welt der Makrofotografie. Der Umkehradapter ist für alle Festbrennweiten und Zoomobjektive sowohl für Vollformat- als auch für APS-C-Objektive geeignet. Werksseitig wird der Umkehradapter mit einem 58 mm Filtergewinde geliefert. Für Objektive mit einem anderen Filterdurchmesser bietet NOVOFLEX passende Reduzierringe als Zubehör an. Zudem überträgt der NEX-RETRO sämtliche Steuerfunktionen zwischen Kamera und Objektiv, wie beispielsweise Blendensteuerung und EXIF-Daten.

Ein entscheidender Faktor ist die Bildqualität. Bei Abbildungsmaßstäben oberhalb von 1:1 wird in der Retrostellung bei vielen Objektiven eine deutlich bessere Bildqualität im Vergleich zur normalen Verwendung erzielt. So wird zum Beispiel beim direkten Einsatz an der Kamera mit dem Zoomobjektiv 18–105 mm in Retrostellung bei einer Brennweiteneinstellung von 45 mm ein Abbildungsmaßstab von 2:1 erreicht. Noch größere Abbildungsmaßstäbe sind mit Hilfe von Balgengeräten möglich. So lässt sich mit einer 35 mm Weitwinkel Festbrennweite in Verbindung mit einem BALPRO 1 bei vollem Balgenauszug ein Abbildungsmaßstab von 6:1 erzielen. Außerdem werden die Universalbalgengeräte der BALPRO- und CASTBAL-Serien in Verbindung mit dem NEX-RETRO zu automatischen Balgengeräten mit voller Übertragung für das Sony E-Mount-System.

Im Lieferumfang ist zusätzlich ein hochwertiges, mehrschichtvergütetes Protection-Filter „Made in Germany“ enthalten, um die empfindliche Objektiv-Hinterlinse vor Staub, Schmutz und Beschädigungen zu schützen.
Der Umkehradapter NEX-RETRO ist ab Mitte September zu einem Preis von 349,– Euro (unverbindliche Preisempfehlung) lieferbar.

About The Author

Leon Baumgardt ist studierter Photoingenieur und leidenschaftlicher Hobbyfotograf. Er ist Redakteur für das Systemkamera und das L-Camera Blog.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>