Close
Lumix GM1
Lumix GM1
Quelle: 43rumors.com

Das Pariser Mode- und Design-Label Colette hat eine limitierte Auflage von 50 Exemplaren der Panasonic Lumix GM1 entworfen.

Der augenscheinlichste Unterschied zur normalen GM1 ist die Farbe. Der Body der Sonderausgabe ist in „Colette Blue“ der Farbe des Mode-Labels gehalten und besitzt eine Kroko-Applikation auf der Rückseite. Der Auslöseknopf und der frei belegbare Knopf auf der Oberseite sind ebenfalls Blau.

Details wie

  • der „Colette“-Schriftzug auf dem Pop-Up-Blitz
  • die Exemplarnummer (1 bis 50) auf dem Kamera-Bajonett und
  • der ton-in-ton gehaltene „Lumix“-Schriftzug

fallen erst auf den zweiten Blick auf.

Limitiert auf 50 Exemplare

Sie ist technisch unverändert und mit dem schwarzen Standard-Kitobjektiv Lumix G Vario 12-32mm F3,5-5,6 ASPH./O.I.S. bestückt. Dazu gibt es noch einen blauen Objektivdeckel.

» Zum Colette-Shop

Das Angebot ist auf 50 Stück limitiert und die Kamera kostet 900 Euro. Sie soll ab Ende Februar erhältlich sein.

via 43rumors.com

Die Lumix GM1 bei Amazon.de

About The Author

Michael lebt in Bonn und studiert Technikjournalismus. Er ist freier Journalist und schreibt für die Neue Presse Coburg, den Systemkamerablog und versorgt die Social Media Gemeinde mit den wichtigsten Informationen rund ums Thema Systemkamera.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>