Close
Metabones Adapter

Metabones Adapter Mitakon will eine MFT-Version des Mitakon Lens Turbos in der zweiten Jahreshälfte 2013 auf den Markt bringen. (Quelle: 43rumors.com)

Wie der Metabones Adapter verkürzt der Mitakon die Brennweite und verkleinert den Bildkreis. Heraus kommt eine Blendenstufe mehr Licht.

Bisher gibt es den Adapter nur für Sony NEX mit Nikon AI-s-, Pentax K-, Canon FD- und Minolta MD/MC-Bajonett.

Die wichtigsten Eigenschaften des Lens Turbos:

  • Maximales Sensorformat: APS-C
  • Verlängerungsfaktor: 0,72
  • Aufbau: 4 Linsen in 4 Gruppen
  • Länge: 30mm
  • Lichtstärke-Gewinn: eine Blendenstufe

Mitakon versus Metabones

Im Gegensatz zum teureren Konkurrenten Metabones Speed Booster (für Sony NEX / Fuji X) ist der Mitakon Lens Turbo ein rein mechanischer Adapter ohne elektronische Unterstützung.

Bei eBay sind beide schon erhältlich:

» Mitakon-Adapter » Metabones-Adapter

Über die Bildqualität des Mitakon Lens Turbos kann man noch nichts sagen. Den Metabones-Adapter hat thecamerastore.com allerdings schon getestet und für gut befunden:

About The Author

Michael lebt in Bonn und studiert Technikjournalismus. Er ist freier Journalist und schreibt für die Neue Presse Coburg, den Systemkamerablog und versorgt die Social Media Gemeinde mit den wichtigsten Informationen rund ums Thema Systemkamera.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>