Close

Die Webseite DPReview hat einen ausführlichen Testbericht zur Olympus E-PL2 veröffentlicht. Sie erreicht einen „Overall Score“ von 71% und ist damit ein wenig besser als die Olympus E-PL1 (69%).

Im großen Ganzen kommt die Olympus E-PL2 sehr gut weg und die Unterschiede zur E-PL1 liegen beim Testergebnis eher im Detail.

Dennoch: Bemängelt wird das Menü (nichts neues bei Olympus-Kameras), der etwas schwache Blitz, der fehlende „orientation sensor“ (Lagesensor für Hochformat und Querformat) und die Tatsache, dass die E-PL2 Videos ausschließlich im Motion-JPG-Format aufzeichnet, was sehr schnell zu großen Dateien führt. Standard dürfte mittlerweile MP4 sein, vorzugweise in der Unterart H.264.

Viel Spaß beim Lesen!

Euer Systemkamera-Forum-Team

About The Author

Jens Michael Schuh lebt in Bochum und ist selbständiger Informatiker und Inhaber von TryTec! Microsystems, einem Apple-Systemhaus. Er betreibt zusammen mit Andreas Jürgensen das Systemkamera-Forum und das Fuji X Forum.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>