Zum Inhalt wechseln

Das Systemkamera Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    OK, verstanden

Foto
- - - - -

Sony FE85/1.8

Sony FE85/1.8

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
54 Antworten in diesem Thema

#41 Jannik Peters

Jannik Peters

    Praktikant ;)

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 765 Beiträge

Geschrieben 20. März 2017 - 20:26 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)
Subjektiv: Ja
Objektiv: Für mich nicht mehr messbar

flickr - www.phillipreeve.net - Gruß aus der Autostadt!


#42 Aaron

Aaron

    Glassammler

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.130 Beiträge
  • LocationBerlin Mitte

Geschrieben 22. März 2017 - 15:47 Uhr

Leider passiert es mir immer wieder mit diesem Objektiv, dass sowohl die Autofokussteuerung als auch die Blenden Steuerung nicht mehr reagieren. Auch der manuelle Fokus lässt sich dann nicht mehr steuern. Die Blende bleibt in der Position, wie sie eingestellt war.

Hatte es jetzt schon an die 5-8 Mal und seit gestern unter Beobachtung gestellt. Das Problem lässt sich bei mir einfach lösen, Objektiv abnehmen und wieder ansetzen, dann funktioniert alles wieder bis zum nächsten Ausfall.

Ein Mitforent berichtet hier von den gleichen Erscheinungen, allerdings beim 85er GM.

 

http://www.systemkam...annt/?p=1383059

 

Habe das soeben bei Sony gemeldet und hoffe auf eine Lösung.

Der Mitforent benutzt auch die Sony a7RII ILCE-7RM2.

Ich tippe fast auf ein Problem der Kamera, können andere das ggf. mit diesem Objektiv(en) bestätigen?


________________________________________________________________

 

A7RII, E-M1, E-M10II, 

CZ4/24-70, FE4/70-200G, FE M 2,8/90G, FE1,8 85, SAL 2,8/20, Minolta 2/28, Meyer-O-G Trioplan 2,8/100 GE, Trioplan 2,9/50, LA-EA4

O1,8/8, O2/12, PL1,7/15, P1,7/20, O1,2/25, O2,8/60M, O1,8/75, Meyer-O-G Trioplan 2,8/100

O2,8/7-14, O2,8/12-40, O4/12-100, PX3,5-5,6/14-42, Tamron3,5-5,8/14-150, PL4-6,3/100-400


#43 Aaron

Aaron

    Glassammler

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.130 Beiträge
  • LocationBerlin Mitte

Geschrieben 22. März 2017 - 16:41 Uhr

So ich tausche jetzt das Objektiv aus. der Sony Store bietet sofort und unkompliziert einen Umtausch, SUPER !!!


________________________________________________________________

 

A7RII, E-M1, E-M10II, 

CZ4/24-70, FE4/70-200G, FE M 2,8/90G, FE1,8 85, SAL 2,8/20, Minolta 2/28, Meyer-O-G Trioplan 2,8/100 GE, Trioplan 2,9/50, LA-EA4

O1,8/8, O2/12, PL1,7/15, P1,7/20, O1,2/25, O2,8/60M, O1,8/75, Meyer-O-G Trioplan 2,8/100

O2,8/7-14, O2,8/12-40, O4/12-100, PX3,5-5,6/14-42, Tamron3,5-5,8/14-150, PL4-6,3/100-400


#44 Aaron

Aaron

    Glassammler

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.130 Beiträge
  • LocationBerlin Mitte

Geschrieben 22. März 2017 - 19:27 Uhr

Nach 1 Stunde spielen mit dem neuen Objektiv, der Fehler ist nicht wieder aufgetreten. Also lag es auf jeden Fall am Objektiv. Gute ich habe sofort Ersatz erhalten und damit ist der Fall für mich erledigt.


  • leicanik, nightstalker, Schwarzewolke und einem anderen gefällt das

________________________________________________________________

 

A7RII, E-M1, E-M10II, 

CZ4/24-70, FE4/70-200G, FE M 2,8/90G, FE1,8 85, SAL 2,8/20, Minolta 2/28, Meyer-O-G Trioplan 2,8/100 GE, Trioplan 2,9/50, LA-EA4

O1,8/8, O2/12, PL1,7/15, P1,7/20, O1,2/25, O2,8/60M, O1,8/75, Meyer-O-G Trioplan 2,8/100

O2,8/7-14, O2,8/12-40, O4/12-100, PX3,5-5,6/14-42, Tamron3,5-5,8/14-150, PL4-6,3/100-400


#45 fotographer

fotographer

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 239 Beiträge

Geschrieben 23. März 2017 - 17:02 Uhr

Ich habe mal eine Übersicht über die "Bällchen" bei Sony 85-1.4, Batis85-1.8 und Sony85-1.8 gemacht. Viel Spass beim Jonglieren.

Angehängte Dateien


  • micharl, octane, Heinrich Wilhelm und 3 anderen gefällt das

#46 ThreeD

ThreeD

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.239 Beiträge

Geschrieben 23. März 2017 - 17:52 Uhr

Deswegen gibt es halt den Preisunterschied zwischen dem GM und den beiden anderen. Wobei hier die Frage ist, ist das Batis noch das doppelte wert?

#47 micharl

micharl

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.935 Beiträge
  • LocationBerlin Mitte

Geschrieben 23. März 2017 - 18:24 Uhr

Ich habe mal eine Übersicht über die "Bällchen" bei Sony 85-1.4, Batis85-1.8 und Sony85-1.8 gemacht. Viel Spass beim Jonglieren.

Recht aussagekräfig - herzlichen Dank.

 

Die Luft für das Batis wird da recht dünn, während das GM seinen Abstand behauptet. Alles in Allem scheint mir Sony mit seiner "Budget"-Linie (bestehend bis jetzt aus dem 2/28, 1.8/50 und neuerdings 1.8/85) auf einem guten Kurs zu sein. Die Linsen sind mehr als "gut genug" für viele Zwecke und runden das Angebot für die A7, die ja insgesamt im oberen Mittelfeld spielen soll, vorteilhaft ab. 

 

Da wird es interessant sein, zu beobachten, wie Zeiss sich darauf einstellt.


  • ThreeD und Ghostin gefällt das

MFT mit Pana GX7, KB mit Sony A7-II, aktuelle Objektive und Altglas, größtenteils Canon FD. Bilder auf flickr.


#48 pizzastein

pizzastein

    Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 5.003 Beiträge

Geschrieben 23. März 2017 - 19:38 Uhr

Wobei hier die Frage ist, ist das Batis noch das doppelte wert?

 

Ein paar vergleichende Worte gibt's hier recht unten auf der Seite:

 

https://phillipreeve...y-fe-85-mm-1-8/

 

Und hier:

http://www.dslr-foru...4&postcount=113

 

Da kann man recht klar nach Vorlieben und Preisen entscheiden.
 


  • ThreeD gefällt das

flickr

PEN-F mit 1.8/17, 1.8/45, 2.8/60, 75-300II

a6000, insbesondere mit Samyang 2/12, SEL1670, SEL24f18, SEL35f18, SEL50f18

A7 mit verschiedenen Objektiven (Mischung aus Altglas, manuellen Objektiven, native FE-Objektive)


#49 gyrator.ac

gyrator.ac

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 24. März 2017 - 10:00 Uhr

Ich habe mal eine Übersicht über die "Bällchen" bei Sony 85-1.4, Batis85-1.8 und Sony85-1.8 gemacht. Viel Spass beim Jonglieren.

 

 

Super, vielen Dank.

Bei f/1.8 kann man sich zwischen Batis und FE höchstens einen Hauch von Kontrastunterschied einbilden…

 

Hast du beim FE-GM auch ein Bild bei f/1.8 gemacht?

 

Eine weitere Frage (evtl. aus Unwissenheit):

Warum sind die „Bällchen“ beim FE-GM bei gleicher Blende kleiner als beim Batis und FE (bei diesen jeweils gleich)?


Gruß
Thomas

flickr


#50 Absalom

Absalom

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 109 Beiträge

Geschrieben 24. März 2017 - 18:09 Uhr

Hab mir das Teil heute auch mal gegönnt :)

Werde morgenbestimmt mal ein zwei Bilder posten.

Für die a6000 ist die Linse eine Kleinigkeit zu groß im Durchmesser.
Trotzdem liegt es noch sehr gut in der Hand.

#51 fotographer

fotographer

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 239 Beiträge

Geschrieben 24. März 2017 - 23:58 Uhr

Super, vielen Dank.

Bei f/1.8 kann man sich zwischen Batis und FE höchstens einen Hauch von Kontrastunterschied einbilden…

 

Hast du beim FE-GM auch ein Bild bei f/1.8 gemacht?

 

Eine weitere Frage (evtl. aus Unwissenheit):

Warum sind die „Bällchen“ beim FE-GM bei gleicher Blende kleiner als beim Batis und FE (bei diesen jeweils gleich)?

 

Beim Batis sieht man die Ecken der Blendenlamellen. Beim FE nicht.

 

Wenn man die Bildausschnitte vergleicht, dann bildet das GM mehr ab, ist also mehr 80mm, als 85mm. Ich denke, deshalb werden die Bällchen dann kleiner abgebildet.
 



#52 Stephan A7

Stephan A7

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge

Geschrieben 25. März 2017 - 10:52 Uhr

Kann jemand das FE 90/2.8 Macro einordnen, wie es sich gegen die 3 85er schlägt ?

Danke.



#53 zickzack

zickzack

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.554 Beiträge

Geschrieben 25. März 2017 - 11:15 Uhr

Kann jemand das FE 90/2.8 Macro einordnen, wie es sich gegen die 3 85er schlägt ?

Danke.

 

Das Objektiv kann das alles was die anderen Drei auch können und noch mehr!



#54 Aaron

Aaron

    Glassammler

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.130 Beiträge
  • LocationBerlin Mitte

Geschrieben 25. März 2017 - 14:29 Uhr

Das Objektiv kann das alles was die anderen Drei auch können und noch mehr!

Welche 3 85er?

Das 90er kann viel und ist optisch so ziemlich das Beste ab 2,8.

Trotzdem kann es 1,8 nicht und auch keine 1,4.


________________________________________________________________

 

A7RII, E-M1, E-M10II, 

CZ4/24-70, FE4/70-200G, FE M 2,8/90G, FE1,8 85, SAL 2,8/20, Minolta 2/28, Meyer-O-G Trioplan 2,8/100 GE, Trioplan 2,9/50, LA-EA4

O1,8/8, O2/12, PL1,7/15, P1,7/20, O1,2/25, O2,8/60M, O1,8/75, Meyer-O-G Trioplan 2,8/100

O2,8/7-14, O2,8/12-40, O4/12-100, PX3,5-5,6/14-42, Tamron3,5-5,8/14-150, PL4-6,3/100-400


#55 Kingdragon2705

Kingdragon2705

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 238 Beiträge

Geschrieben 25. März 2017 - 14:40 Uhr

Wenn jemand das 90 Fe sucht ich verkaufe gerade eins.

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

 
x

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Noch nicht registriert?

Die Anmeldung ist kostenlos und ist in ein paar Minuten erledigt. Danach kannst Du selber mitdiskutieren, Fragen stellen und Deine Bilder präsentieren.

Wir freuen uns auf Dich!

Admin Andreas und das Systemkamera Forum Team

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild

PS.: Interessante Angebote - neu und gebraucht - gibt es für Mitglieder auch!

Kostenlos anmelden Danke, nicht jetzt