Zum Inhalt wechseln

Das Systemkamera Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    OK, verstanden

Foto
- - - - -

Noise Stacking - Eure Erfahrungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
33 Antworten in diesem Thema

#21 flyingrooster

flyingrooster

    Sith-Lord

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 6.054 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2016 - 20:13 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

In RAWs fotografiere ich nicht, habe kein teures Bildbearbeitungsprogramm [...]

 

Du brauchst kein teures Bildbearbeitungsprogramm.

 

Capture One Express 9 (Version für Sony) gibt's gratis und die Vollversion Capture One Pro 9 (Version für Sony) kostet € 50,-. Die Einschränkungen der Express Version kenne ich nicht, aber 50 Euro für einen der besten Raw-Konverter überhaupt, sind geschenkt.

 

Ohne dieses Sony-Sponsoring (welches letztlich du beim Kauf von Sony-Produkten mitfinanzierst), also für Verwendung mit Kameras aller anderen Hersteller, kostet Capture One ca. € 300,-. Wenn dich RAW-Entwicklung auch nur irgendwie interessiert - kauf es zu diesem lächerlichen Preis.


  • schrabs gefällt das

WHAT DOESN'T ADD, SUBTRACTS.


#22 kirschm

kirschm

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 7.152 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2016 - 22:00 Uhr

Wer mit seinem jpg-matsch zufrieden ist, braucht kein raw...

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...

#23 flyingrooster

flyingrooster

    Sith-Lord

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 6.054 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2016 - 22:05 Uhr

Wer mit seinem jpg-matsch zufrieden ist, braucht kein raw...

 

Klingt nach einer neuen Signatur ... ;)
 


  • kirschm gefällt das

WHAT DOESN'T ADD, SUBTRACTS.


#24 Kleinkram

Kleinkram

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.242 Beiträge

Geschrieben 09. Januar 2016 - 00:14 Uhr

Wer mit seinem jpg-matsch zufrieden ist, braucht kein raw...

Ich seh' schon, so richtig hast Du Dich mit JPG noch nicht beschäftigt oder mit dem deutschen Sumpf.

 


G, GM, GX, LX, TZ, Pen, Stylus


#25 sardinien

sardinien

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.871 Beiträge

Geschrieben 09. Januar 2016 - 07:06 Uhr

Ich habe erst seit einigen Wochen die erweiterten Möglichkeiten von noise + focus stacking entdeckt.

Nachtaufnahme:
5 RAWs Freihand = Schärfezunahme, Rauschabnahme, Dynamikzugewinn,

PostFocus mit GX8 (in 3 Sekunden werden bis zu 150 Bilder erzeugt beim Durchlaufen der Focusebenen)......:
Rauschen nimmt ab, Schärfe nimmt zu = Klasse

Zukunft:
Tests im Astrobereich

Tipp:
abseits von RAWs ist es nicht schlecht, sich mit Video (Einstellungen), tiff, bmp oder jpeg zu befassen. Vieles greift ineinander und hilft den Blickwinkel zu erweitern.
  • Berlin gefällt das

Servus Gerd

LX 100 + GH4 + GX7/8/80 + GM1 + f/1.8 8 mm fish + 15 + 25 + 42,5 mm + 60 mm macro + 7-14 + 12-32 + 12-35 + 14-140 II + 100-300 + 100-400 +  DMW-FL360L + SIOCORE 1.8x 72 mm + Raynox DCR-150/250 + Marumi+5 und +3 + LR 6* + DXO 10* + Topaz DeNoise 5 + Magix 64 Bit + FocusProject3pro


#26 user_83132

user_83132

    Gesperrter Benutzer

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.172 Beiträge
  • LocationBerlin

Geschrieben 09. Januar 2016 - 13:20 Uhr

Man muss nicht unbedingt RAW stacken. Bei 4K-Postfocus der GX8 bekommt man auch gar keins, sondern ein verlustbehaftet komprimiertes H.264 Video.



#27 Nabla

Nabla

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 09. Januar 2016 - 13:50 Uhr

 

[...] kostet Capture One ca. € 300,-. Wenn dich RAW-Entwicklung auch nur irgendwie interessiert - kauf es zu diesem lächerlichen Preis.

 

Als Student, der sich dreimal überlegt, ob er eine 600€ Kamera kauft, sind 300€ für eine Software alles andere als ein lächerlicher Preis... Die kostenlose Version schaue ich mir aber direkt mal an ;)

 

 

Wer mit seinem jpg-matsch zufrieden ist, braucht kein raw...

 

Hab ich mir schon fast gedacht, dass bei den Vollprofis solche Kommentare kommen. Ich werde mich jetzt nicht auf die Diskussion einlassen, es ist doch eh allen klar was Sache ist.

 

 

Nachtaufnahme:
5 RAWs Freihand = Schärfezunahme, Rauschabnahme, Dynamikzugewinn,

 

Das wären so Gründe für mich, abseits der Astrofotografie mit RAWs zu Fotografieren. Ich hoffe Capture One Pro kann RAWs stacken.

 

 

PostFocus mit GX8 (in 3 Sekunden werden bis zu 150 Bilder erzeugt beim Durchlaufen der Focusebenen)......:
Rauschen nimmt ab, Schärfe nimmt zu = Klasse

 

Das klingt wirklich genial! Schade, ich habe keine solche App für die Sony Alphas gefunden :(

 

Viele Grüße,

Nabla



#28 flyingrooster

flyingrooster

    Sith-Lord

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 6.054 Beiträge

Geschrieben 09. Januar 2016 - 14:02 Uhr

Als Student, der sich dreimal überlegt, ob er eine 600€ Kamera kauft, sind 300€ für eine Software alles andere als ein lächerlicher Preis...

 

:confused:

 

Das Attribut der Lächerlichkeit bezog sich logischerweise auf den Preis von € 50,- für die Vollversion für Sony Kameras. Einfach alle fünf Sätze meines obigen Kommentars nochmal lesen ...

 

Erwähnte € 300,- beziehen sich auf den Preis der Vollversion für Kameras aller anderen Hersteller und sollten lediglich der Vergleichbarkeit der Ersparnis dienen.
 


Bearbeitet von flyingrooster, 09. Januar 2016 - 14:04 Uhr.

  • max65 gefällt das

WHAT DOESN'T ADD, SUBTRACTS.


#29 Nabla

Nabla

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 09. Januar 2016 - 14:06 Uhr

 

Erwähnte € 300,- beziehen sich auf den Preis der Vollversion für Kameras aller anderen Hersteller und sollten lediglich der Vergleichbarkeit der Ersparnis dienen.

 

Okay jetzt hab ichs auch verstanden :D

Sorry ;) Da sind 50€ natürlich nichts dagegen. Die Testversion ist bereits heruntergeladen und geht 30 Tage, vielleicht kaufe ich sie mir dann.

Kann Capture One RAWs stacken?



#30 flyingrooster

flyingrooster

    Sith-Lord

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 6.054 Beiträge

Geschrieben 09. Januar 2016 - 18:32 Uhr

Okay jetzt hab ichs auch verstanden :D
Sorry ;) Da sind 50€ natürlich nichts dagegen. Die Testversion ist bereits heruntergeladen und geht 30 Tage, vielleicht kaufe ich sie mir dann.
Kann Capture One RAWs stacken?

 
Nicht, dass ich wüsste. Wird auch bei den meisten anderen RAW-Konvertern (Ausnahme zB Photoshop) nicht angeboten.
 
Ist für Noise-Stacking aber auch nicht wirklich nötig. Einfach sämtliche Fotos einer Serie gleich entwickeln (idente Parameter lassen sich beispielsweise in Capture One einfach per Drag and Drop weiteren ausgewählten Bildern zuweisen) und diese in einer beliebigen Grafiksoftware mit Ebenenunterstützung mit unterschiedlichen Transparenzeinstellungen überblenden. Fertig.


Bearbeitet von flyingrooster, 09. Januar 2016 - 18:35 Uhr.

  • max65 gefällt das

WHAT DOESN'T ADD, SUBTRACTS.


#31 user_83132

user_83132

    Gesperrter Benutzer

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.172 Beiträge
  • LocationBerlin

Geschrieben 09. Januar 2016 - 18:40 Uhr

Affinity ist ideal für sowas. Es stackt auch RAW.
  • max65 gefällt das

#32 systemfan

systemfan

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.615 Beiträge

Geschrieben 19. März 2017 - 19:18 Uhr

Affinity ist ideal für sowas. Es stackt auch RAW.

 

...schon, aber verdammt langsam;)


Grüße, Wolfram

mFT-Bodies und Linsen, deren Anzahl sporadisch wächst / weiter diverses Canon-Leica-Panasonic-Gerödel

#33 kirschm

kirschm

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 7.152 Beiträge

Geschrieben 19. März 2017 - 19:34 Uhr

Hi, hi, da hat sich jemand seine Antwort gut überlegt... über ein Jahr Bedenkzeit... man muss nicht immer im März auf einen Post antworten, der erst im Januar geschrieben wurde... es lebe die Entschleunigung im SKf...
  • wasabi65 gefällt das

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...

#34 wasabi65

wasabi65

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.146 Beiträge

Geschrieben 19. März 2017 - 19:40 Uhr

...es kommt vielleicht auf die Version von Affinity an...
  • kirschm gefällt das


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

 
x

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Noch nicht registriert?

Die Anmeldung ist kostenlos und ist in ein paar Minuten erledigt. Danach kannst Du selber mitdiskutieren, Fragen stellen und Deine Bilder präsentieren.

Wir freuen uns auf Dich!

Admin Andreas und das Systemkamera Forum Team

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild

PS.: Interessante Angebote - neu und gebraucht - gibt es für Mitglieder auch!

Kostenlos anmelden Danke, nicht jetzt