Zum Inhalt wechseln

Das Systemkamera Forum verwendet Cookies, mehr Infos unter Datenschutzbestimmungen. Um diese Meldung zu entfernen, bitte hier klicken:    OK, verstanden

Foto
* * * * * 1 Stimmen

Beispielbilder Sony E 3,5/30mm MACRO


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
147 Antworten in diesem Thema

#41 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 08. April 2015 - 19:18 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)

Ein Zeiss machts nicht wirklich besser... :D

 

Angehängte Datei  Gelber-Mohn-II.jpg   382,73K   63 Mal heruntergeladen


  • leicanik, Suedlicht, bunter und 12 anderen gefällt das

#42 zickzack

zickzack

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.495 Beiträge

Geschrieben 10. April 2015 - 10:42 Uhr

Ein Zeiss machts nicht wirklich besser... :D

 

attachicon.gifGelber-Mohn-II.jpg

 

 

Sehr gut fotografiert, welche Blende kam da zum Einsatz?



#43 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 10. April 2015 - 14:35 Uhr

Sehr gut fotografiert, welche Blende kam da zum Einsatz?

 

Blende 11 kam zum Einsatz.
 



#44 zickzack

zickzack

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.495 Beiträge

Geschrieben 10. April 2015 - 18:09 Uhr

Blende 11 kam zum Einsatz.
 

 

 

DANKE, wirklich ein hervorragendes Foto!Aber bei Blende 11 vermag auch ein renommierter Objektivhersteller wie die Firma Zeiss, die physikalischen Gesetze nicht zu überlisten! Die Spreu trennt sich meistens von Weizen, bei den hohen Blendenöffnungen und da wird man den Unterschied doch schon sehr leicht feststellen! Aber dann wird es leider auch recht teuer! ;)

 

Aber trotzdem, für den vergleichsweise geringen Preis ist diese Makro-Objektiv schon recht erstaunlich! In einem Test-Video von einem amerikanischen Fotogafen (Lavikka), zeigt dieser sehr gut, dass das Objektiv bei normalen Gebrauch, nur so la la ist, aber im dafür vorgesehenen Makro-Bereich schon erstaunliches zu leisten vermag.



#45 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 10. April 2015 - 20:39 Uhr

DANKE, wirklich ein hervorragendes Foto!Aber bei Blende 11 vermag auch ein renommierter Objektivhersteller wie die Firma Zeiss, die physikalischen Gesetze nicht zu überlisten! Die Spreu trennt sich meistens von Weizen, bei den hohen Blendenöffnungen und da wird man den Unterschied doch schon sehr leicht feststellen! Aber dann wird es leider auch recht teuer! ;)

 

Aber trotzdem, für den vergleichsweise geringen Preis ist diese Makro-Objektiv schon recht erstaunlich! In einem Test-Video von einem amerikanischen Fotogafen (Lavikka), zeigt dieser sehr gut, dass das Objektiv bei normalen Gebrauch, nur so la la ist, aber im dafür vorgesehenen Makro-Bereich schon erstaunliches zu leisten vermag.

 

Schön, dass das Foto gut ankommt. Ich bringe gerne mal eine leicht provokante Überschrift mit einem gewissen Augenzwinkern...Ein Zeiss machts nicht wirklich besser... ;)

Bin absoluter Zeiss-Fan... also nichts gegen Zeiss. :)

Dass das Objektiv nichts für Landschaft ist, glaube ich mal denen, die es ausprobiert haben (habe es selbst noch nicht probiert, wozu auch...)

Jetzt hätte ich eine Vergleichsaufnahme mit dem Flektogon 2,8/35mm machen können, ist ein Zeiss (bin erst jetzt beim Schreiben auf dieses Objektiv gekommen) :D

Von meinen 8 Macroobjektiven habe ich die drei besten gegen das Sony antreten lassen, und da war das S-Planar 2,8/ 60mm Zeiss mit dabei. Keines war bei dem oben genanten Foto besser (eigentlich waren sie alle schlechter) :o

Ich würde das Objektiv auch ohne Bedenken im Nahbereich einsetzen (also größer wie Macro...), Beispielbilder habe ich gezeigt.

Wenn man die Auflösung der Ecken anschaut, wird man feststellen, ein 1000€-Objektiv kanns auch nicht besser (Strohballen-Motiv klammern wir mal aus), und warum ? weil es da von der Schärfentiefe nichts zum Auflösen gibt... :D

Also, wenn ich weiss, ich habe ein Objektiv, das am Rand oder in den Ecken nicht gut auflöst, setze ich mein Hauptmotiv maximal an den goldenen Schnitt, noch besser in die Mitte.

 

Up, bin im Wahn, warum schreib ich denn das alles :confused: :eek:

Ich glaube, ich sollte mich mal wieder um meine Liebste kümmern... :wub:

 


  • Suedlicht und BerlinerSeewolf gefällt das

#46 zickzack

zickzack

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.495 Beiträge

Geschrieben 11. April 2015 - 08:07 Uhr

Schön, dass das Foto gut ankommt. Ich bringe gerne mal eine leicht provokante Überschrift mit einem gewissen Augenzwinkern...Ein Zeiss machts nicht wirklich besser... ;)

Bin absoluter Zeiss-Fan... also nichts gegen Zeiss. :)

Dass das Objektiv nichts für Landschaft ist, glaube ich mal denen, die es ausprobiert haben (habe es selbst noch nicht probiert, wozu auch...)

Jetzt hätte ich eine Vergleichsaufnahme mit dem Flektogon 2,8/35mm machen können, ist ein Zeiss (bin erst jetzt beim Schreiben auf dieses Objektiv gekommen) :D

Von meinen 8 Macroobjektiven habe ich die drei besten gegen das Sony antreten lassen, und da war das S-Planar 2,8/ 60mm Zeiss mit dabei. Keines war bei dem oben genanten Foto besser (eigentlich waren sie alle schlechter) :o

Ich würde das Objektiv auch ohne Bedenken im Nahbereich einsetzen (also größer wie Macro...), Beispielbilder habe ich gezeigt.

Wenn man die Auflösung der Ecken anschaut, wird man feststellen, ein 1000€-Objektiv kanns auch nicht besser (Strohballen-Motiv klammern wir mal aus), und warum ? weil es da von der Schärfentiefe nichts zum Auflösen gibt... :D

Also, wenn ich weiss, ich habe ein Objektiv, das am Rand oder in den Ecken nicht gut auflöst, setze ich mein Hauptmotiv maximal an den goldenen Schnitt, noch besser in die Mitte.

 

Up, bin im Wahn, warum schreib ich denn das alles :confused: :eek:

Ich glaube, ich sollte mich mal wieder um meine Liebste kümmern... :wub:

 

Schön, aber ein FLEKTOGON aus JENA sollte sich besser für Makro eignen, wenn man es mit einem Umkehrring anschließt! Dann bläst es Dein Sony 3,5/30mm vom Teller und der Makro-Maßstab liegt sogar noch höher!;)



#47 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 11. April 2015 - 13:46 Uhr

Schön, aber ein FLEKTOGON aus JENA sollte sich besser für Makro eignen, wenn man es mit einem Umkehrring anschließt! Dann bläst es Dein Sony 3,5/30mm vom Teller und der Makro-Maßstab liegt sogar noch höher!;)

 

Da hast du vielleicht sogar Recht mit dem Umkehrring... aber ich mag die Bastelei nicht mehr sooo sehr... :mad:

Es kann zwischendurch mal befreiend sein, kein Altglas zu verwenden... einfach mit Sony E-Objektiven fotografieren, die Fotos im hauseigenen Fotolabor entwickeln lassen (DXO :D ), sich keine Gedanken über CA`s oder Verzeichnung, Randabdunklung usw. zu machen... dass erledigt alles das Entwicklungslabor... B) kein Stress mit Bildverbesserung, einfach nur Freude am Fotografieren...

Und ich denke mal, die Beispielbilder sprechen für das Objektiv... wer Einwände hat, sage es jetzt, oder schweige für immer... :lol: :o :)
 



#48 zickzack

zickzack

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.495 Beiträge

Geschrieben 13. April 2015 - 08:33 Uhr

Da hast du vielleicht sogar Recht mit dem Umkehrring... aber ich mag die Bastelei nicht mehr sooo sehr... :mad:

Es kann zwischendurch mal befreiend sein, kein Altglas zu verwenden... einfach mit Sony E-Objektiven fotografieren, die Fotos im hauseigenen Fotolabor entwickeln lassen (DXO :D ), sich keine Gedanken über CA`s oder Verzeichnung, Randabdunklung usw. zu machen... dass erledigt alles das Entwicklungslabor... B) kein Stress mit Bildverbesserung, einfach nur Freude am Fotografieren...

Und ich denke mal, die Beispielbilder sprechen für das Objektiv... wer Einwände hat, sage es jetzt, oder schweige für immer... :lol: :o :)
 

 

Bei dem konkurrenzlosen Preis/Leistungsverhältnis des Objektivs und hauseigenem Manipulationslabor, hast Du natürlich vollkommen recht! :rolleyes:


  • VichtlTom gefällt das

#49 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 14. April 2015 - 15:37 Uhr

Angehängte Datei  Tulpe-Rot-Gelb.jpg   197,98K   27 Mal heruntergeladen


  • Suedlicht, bunter, nightstalker und 7 anderen gefällt das

#50 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 17. April 2015 - 19:36 Uhr

Schale vom geschlüpften Schokoei f.8

 

Angehängte Datei  Schale-vom-geschlüpften-Sch.jpg   268,84K   27 Mal heruntergeladen


  • Suedlicht, archi und Svenson gefällt das

#51 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 18. April 2015 - 18:04 Uhr

Und noch eine Schale von einem geschlüpften Schokoei... f/4

Ok, Blumen sind fürs Auge gefälliger... :huh:

 

Angehängte Datei  Noch-ein-geschlüpftes-Schok.jpg   462,57K   34 Mal heruntergeladen


  • Suedlicht, nightstalker, archi und 3 anderen gefällt das

#52 archi

archi

    Gebrauchter Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.492 Beiträge

Geschrieben 18. April 2015 - 20:08 Uhr

 

 

 

 

Angehängte Datei  DSC18922.jpg   139,82K   34 Mal heruntergeladen

 

 

 

 

 

 

Angehängte Datei  DSC18931.jpg   160,59K   30 Mal heruntergeladen

 

 

 

 


EOS-M + 22er, 1.4/30, 1.2/50L; NEX-5N + 2/12, 16er, 2.8/30, 30er, 50er, 2/60, 16-50, Lens Turbo PK-Nex + Sigma 1.8/28, Porst 1.4/50, Revuenon 1.2/55, Samyang 1.4/85; GH2 +  3.5/7.5, 20er, 0.95/25, 1.7/35, 14-140; iMac 27" + LR4, CS4

#53 pizzastein

pizzastein

    Benutzer

  • Premium Member
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.810 Beiträge

Geschrieben 23. April 2015 - 19:34 Uhr

@archi: schöne, da abstrakte Bilder :-)

 

Von mir nochmal ein kitschiges Blümchenbild, Blende 5,6.

 

Angehängte Datei  DSC09987_3.jpg   75,04K   28 Mal heruntergeladen


flickr

PEN-F mit 1.8/17, 1.8/45, 2.8/60, 75-300II

a6000, insbesondere mit Samyang 2/12, SEL1670, SEL24f18, SEL35f18, SEL50f18

A7 mit verschiedenen Objektiven (Mischung aus Altglas, manuellen Objektiven, native FE-Objektive)


#54 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 24. April 2015 - 14:20 Uhr

Als der Herr das Objektiv sah, schickte er vor Freude einen Lichtstrahl... :o B)

 

Angehängte Datei  Sony 30mm Macro Löwenzahn I.jpg   396,78K   28 Mal heruntergeladen

 

Blende 8, Lichtstrahl bewusst Provoziert... :)


  • nightstalker, Stefan Zwi., archi und 9 anderen gefällt das

#55 archi

archi

    Gebrauchter Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.492 Beiträge

Geschrieben 27. April 2015 - 14:17 Uhr

 

 

 

 

Angehängte Datei  DSC03434.jpg   239,74K   28 Mal heruntergeladen

 

 

 

 


  • Stefan Zwi., kaiwin, pizzastein und 3 anderen gefällt das
EOS-M + 22er, 1.4/30, 1.2/50L; NEX-5N + 2/12, 16er, 2.8/30, 30er, 50er, 2/60, 16-50, Lens Turbo PK-Nex + Sigma 1.8/28, Porst 1.4/50, Revuenon 1.2/55, Samyang 1.4/85; GH2 +  3.5/7.5, 20er, 0.95/25, 1.7/35, 14-140; iMac 27" + LR4, CS4

#56 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 29. April 2015 - 18:52 Uhr

Gänseblümchen von unten, dank 30mm Brennweite kein Problem... B)

 

Angehängte Datei  Gänseblümchen-von-unten-Son.jpg   374,34K   30 Mal heruntergeladen


  • nightstalker, archi, kaiwin und 3 anderen gefällt das

#57 zickzack

zickzack

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.495 Beiträge

Geschrieben 30. April 2015 - 10:25 Uhr

Gänseblümchen von unten, dank 30mm Brennweite kein Problem... B)

 

attachicon.gifGänseblümchen-von-unten-Son.jpg

 

 

Sehr schön, aber bei dem nächsten Gänseblümchen bitte etwas mehr auf die Sonnen achten! ;)


Bearbeitet von zickzack, 30. April 2015 - 10:26 Uhr.


#58 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 30. April 2015 - 17:29 Uhr

Sehr schön, aber bei dem nächsten Gänseblümchen bitte etwas mehr auf die Sonnen achten! ;)

 

Ist manchmal schon lustig, habe das Foto gerade wegen der Sonne (die natürlich völlig überstrahlt ist)zum Zeigen ausgesucht, weil  das mir so gefällt... :)

Aber, macht nichts, die Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so... B)

Nochmal ein Gänseblümchen, nicht ganz so von unten, dafür ohne direkte Sonne... :)

 

Angehängte Datei  DSC05740-Gänseblümchen-f4.jpg   370,9K   37 Mal heruntergeladen
 


  • nightstalker, Stefan Zwi., kaiwin und 3 anderen gefällt das

#59 zickzack

zickzack

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.495 Beiträge

Geschrieben 03. Mai 2015 - 16:33 Uhr

Ist manchmal schon lustig, habe das Foto gerade wegen der Sonne (die natürlich völlig überstrahlt ist)zum Zeigen ausgesucht, weil  das mir so gefällt... :)

Aber, macht nichts, die Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so... B)

Nochmal ein Gänseblümchen, nicht ganz so von unten, dafür ohne direkte Sonne... :)

 

attachicon.gifDSC05740-Gänseblümchen-f4.jpg

 

Nicht schlecht Herr Specht! ;) 
 



#60 Lichtmann

Lichtmann

    übender

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 711 Beiträge

Geschrieben 07. Mai 2015 - 19:48 Uhr

Tiere in freier Wildbahn, mit dem 30mm Macro kein Problem... :o :)

Mit einem reaktionsschnellen Manuel-Fokus kann man sogar eine fortlaufende Schnecken fotografieren... :D

 

Angehängte Datei  Schnecke-I.jpg   448,04K   23 Mal heruntergeladen


  • bunter, Stefan Zwi., archi und 5 anderen gefällt das


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

 
x

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Noch nicht registriert?

Die Anmeldung ist kostenlos und ist in ein paar Minuten erledigt. Danach kannst Du selber mitdiskutieren, Fragen stellen und Deine Bilder präsentieren.

Wir freuen uns auf Dich!

Admin Andreas und das Systemkamera Forum Team

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild

PS.: Interessante Angebote - neu und gebraucht - gibt es für Mitglieder auch!

Kostenlos anmelden Danke, nicht jetzt