Close

Fuji hat neue Firmware Versionen für die gesamte X-Reihe online gestellt! Die Updates passen das System an den Gebrauch des neuen Fujinon XF 1:3.5-5.6/18-135 mm an – Fuji X-T1, X-M1 und X-A1 bekommen einige zusätzliche Verbesserungen.

Fuji X-E2Hier die Verbesserungen für die Fuji X-E1, X-E2 und X-Pro1 im Überblick:

  • Kompatibilität mit dem Fujinon XF 18-135mm – Das Update gewährleistet eine optimale Funktion des Autofokus.
  • Änderung der Blendenanzeige für Zoom-Objektive – Die Blendenzahl-Anzeige beim Zoomen mit gedrückten Auslöser funktioniert nun genauso, wie das Zoomen ohne gedrückter Auslösetaste.

» Zum Fuji X-E2 Firmware-Update (v. 2.10)
» Zum Fuji X-PRO1 Firmware-Update (v. 3.30)
» Zum Fuji X-E1 Firmware-Update (v.2.30)

Verbesserungen für die Fuji X-T1 (bei Amazon und eBay):

  • Fuji X-T1Kompatibilität mit dem Fujinon XF 18-135mm: Das Update gewährleistet eine optimale Funktion des Autofokus.
  • Verbesserung der „Belichtungskorrektur / Belichtungsanzeige“ im elektronischen Sucher: Belichtungskorrektur-Werte werden zu den Skalen der Anzeige hinzugefügt um eine bessere Sichtbarkeit zu gewährleisten.
  • Optimierte Funktion der Filmaufnahme-Taste: Um versehentliche Filmaufnahmen zu verhindern, wurde die Verzögerungszeit zwischen drücken des Knopfes und Aufnahmestart oder -ende verlängert.
  • Der Umstand, dass Serienbildaufnahmen mit einer Aufnahmeverzögerung von 5 Sekunden oder weniger nicht gespeichert wurden, ist behoben. In diesem Fall wird aber die Funktion „IMAGE DISP.“ im Menü „SCREEN SET-UP“ automatisch auf „OFF“ gestellt.

» Zum Fuji X-T1 Firmware Update (v. 1.10)

Optimierung der Fuji X-M1 (bei Amazon und eBay) und Fuji X-A1 (bei Amazon und eBay):

  • fujiBessere Kompatibilität mit „instax SHARE SP-1“: Bilder können nun direkt von der Kamera auf den „SP-1“ übertragen und gedruckt werden.
  • Kompatibilität mit dem Fujinon XF 18-135mm – Das Update gewährleistet eine optimale Funktion des Autofokus.
  • Änderung der Blendenanzeige für Zoom-Objektive – Die Blendenzahl-Anzeige beim Zoomen mit gedrückten Auslöser funktioniert nun genauso, wie das Zoomen ohne gedrückter Auslösetaste.
  • Die Soundqualität der Tonaufzeichnung bei Videoaufnahmen wurde verbessert.
  • In seltenen Fällen haben sich auf dem Sucherbild des verbundenen Smartphones (nur Android) grauen Streifen in besonders hellen Bildbereichen gezeigt. Dies wird mit der neuen Firmware behoben.

» Zum Fuji X-M1 Firmware Update (v. 1.20)
» Zum Fuji X-A1 Firmware Update (v. 1.20)

Alles zum Fuji X-System gibt es in unserer Systemkamera-Datenbank.

About The Author

Leon Baumgardt ist studierter Photoingenieur und leidenschaftlicher Hobbyfotograf. Er ist Redakteur für das Systemkamera und das L-Camera Blog.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>